Süße und herzhafte Crepeideen

Crepes mit Blaubeeren und Mascarpone

Meine ganze Familie ist gerade im Crêpefieber. Nachdem sich meine Eltern ein Crêpegerät gekauft haben, haben jetzt auch ich und meine Geschwister alle eins und gibt es große Online Crêpechallenges mit Familienskypeverbindung beim Mittagessen. Ein ganz einfaches Rezept für süße Crêpes mit Blaubeeren und Mascarpone gibt es deswegen heute auf dem Blog. Vielleicht kann ich euch ja auch anstecken. Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Schwarze Johannisbeeren Schmand Eis mit Tonkabohne

Schwarze Johannisbeeren Schmand Eis mit Tonkabohne

Wieviele Eis sind eigentlich an einem Tag ok? Also ich habe zur Sicherheit im Moment eigentlich fast immer welche im Gefrierfach. Heute gibt es schwarze Johannisbeeren Schmand Eis mit Tonkabohne. Falls ihr keine Tonkabohnen habt – es schmeckt auch mit Vanille oder pur super lecker!

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Erdbeer Crossie Törtchen ohne backen

Kleine Erdbeer Crossie Törtchen

Habt ihr Lust auf eine ruckzuck gemachte Leckerei zum Sonntagskaffee? Wie wäre es mit Erdbeer Crossie Törtchen? Ein knuspriger Schoko-Crossie-Boden mit weißer Schokolade und Mandeln und dazu ordentlich Sahne und Erdbeeren? Ein ganz kleines bisschen erinnert mich der Geschmack an Spaghetti-Eis. Deswegen gibt es bei mir das nächste Mal auch noch Vanilleeis dazu.

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Spekulatius Cupcakes mit Zimtcreme backen - weihnachtliches Rezept

Spekulatius Cupcakes mit Zimtcreme

Heute gibt es mal etwas Besonderes auf Kreativfieber – ich habe nämlich nach sieben Jahren ein Rezept von mir nochmal nachgebacken: Die Spekulatius Cupcakes mit Zimtcreme. Sie schmecken super saftig und weihnachtlich und sind ganz einfach und schnell gemacht. Ohne Topping könnt ihr auch einen einfachen Rührkuchen daraus machen.

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Resteverwertung Schichtdessert zu Weihnachten

Weihnachtliches Dessert mit Zimtsternen und Beeren

Werbung (Info) / Kooperation mit dem Deutschen Tiefkühlinstitut e.V. 

Weihnachtliches Dessert mit Zimtsternen und Beeren – Durch Resteverwertung ein Festtagsdessert kreieren

Freut ihr euch auch schon so auf das Weihnachtsessen dieses Jahr? Oft arten die Stunden vor Heiligabend ja in einen großen Koch- und Backmarathon aus. Es darf natürlich auf keinen Fall zu wenig auf dem Tisch stehen. Bei uns zu Hause gibt es am ersten Weihnachtstag dann oft das herrlichste Resteessen des Jahres. Irgendwann sollten die Köche des Hauses ja auch mal entspannen dürfen und der Nachhaltigkeitsgedanke passt natürlich auch gut zum Weihnachtsfest. Für festtagswürdige Dessertideen haben wir uns dieses Jahr wieder mit dem Tiefkühlinstitut zusammengetan. In den letzten Jahren sind in der Zusammenarbeit nämlich auch unsere traumhaften Himbeer-Joghurt-Törtchen mit Oreos und das wundervolle Brombeer-Spekulatius-Parfait entstanden. Höchste Zeit also für ein neues Rezept. Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst: