Cookies mit gebrannten Mandeln - Weihnachtsbäckerei - DIY Weihnachtsgeschenke aus der Küche

Cookies mit gebrannten Mandeln – Geschenke aus der Küche

Plätzchen sind ja sowas wie das Standardgeschenk aus der Küche und zurecht, finde ich! Über ein paar Kekse freut sich doch jeder. Und damit ihr nicht immer die drei gleichen Sorten verschenken müsst, hab ich heute ein Rezept für Cookies mit gebrannten Mandeln für euch.

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Nougatpralinen mit gebrannten Mandeln selbermachen - DIY Geschenkideen aus der Küche - Pralinenrezept

Nougatpralinen mit gebrannten Mandeln

Weiter geht’s mit unserer Geschenke aus der Küche Reihe und außerdem auch mit der mini Rezepte mit gebrannten Mandeln Reihe: Heute gibt es Nougatpralinen mit einer leckeren Füllung mit gebrannten Mandelsplittern und außerdem noch einer gebrannten Mandel als Zugabe oben drauf!

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Brownies mit gebrannten Mandeln selbermachen - weihnachtliche Rezepte

Brownies mit gebrannten Mandeln

Habt ihr Lust auf eine kleine Serie mit leckeren Rezepten mit gebrannten Mandeln? Dann habt ihr Glück gehabt, ich habe nämlich letztens eine riesen Portion gebrannte Mandeln selbergemacht und mir damit ein paar leckere Rezepte ausgedacht. Den Anfang machen heute diese zimtigen Brownies mit gebrannten Mandeln!

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Mandarinen-Orangen-Marmelade mit weihnachtlichen Gewürzen und Amaretto - Geschenke aus der Küche selbermachen

Mandarinen-Orangen-Marmelade – Geschenke aus der Küche Reihe

Yeah, ich habe es tatsächlich noch geschafft und eine kleine Geschenke aus der Küche Reihe für euch vorbereitet. Ab jetzt gibt’s jeden Donnerstag eine schöne Idee für euch, und los geht’s mit Mandarinen-Orangen-Marmelade mit Weihnachtsgewürzen und Amaretto.

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Mokka Törtchen mit Mokkacreme

Mokkatörtchen

Wer was süßes beim Kaffee oder Tee sucht, der sollte einfach mal Mokkatörtchen backen. Das einzige Problem was ich allerdings mit diesen Törtchen hatte, dass ich erst beim Backen gemerkt habe, dass sie wegen der Eier eigentlich ungeeignet für Schwangere sind und ich in der Zeit gerade 5 Monate schwanger war. Tja, da musste dann natürlich erst mal die Jury zum Probeessen herbeigerufen werden. Und die hatte mir aber versichert, dass sie außerordentlich lecker schmecken.  Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst: