Cheesecake mit Aprikosen - Cheesecake mit Eierlikör ohne backen - Cheesecake Rezeptidee

Cheesecake mit Aprikosen

Heute haben wir mal wieder einen leckeren Cheesecake für euch. Diesmal kombinieren wir einen kleinen Schuss Eierlikör mit leckeren Aprikosen und einem leckeren Haferkeksboden. Hier kommt das Rezept: Cheesecake mit Aprikosen

Cheesecake mit Aprikosen, Eierlikör und Haferkeksen

Dieses Rezept hab ich zusammen mit meiner Mama gebacken, als ich mal wieder auf Besuch war und sie hat es aus ihrem riesen Rezepteordner gefischt. Die Cheesecake Masse ist bei diesem Rezept nicht so süß, wie bei manch anderen die man kennt, aber der Haferkeksboden und die Aprikosen gleichen das schön aus. Wenn ihr zu der super sweet Fraktion gehört würde ich euch jedoch raten noch etwas Zucker in die Masse zu geben!

Das braucht ihr – Cheesecake mit Aprikosen

Für eine Springform mit 26-28cm Durchmesser.

Für den Boden

  • 75 Gramm Butter
  • 200 Gramm Haferkekse

Für den Cheesecake

  • 600 Gramm Frischkäse
  • 350 Gramm Magerquark
  • 3 Päckchen Vanilliezucker
  • 75 Milliliter Eierlikör
  • 8 Blatt Gelatine
  • 200 Milliliter Sahne

Außerdem

800 Gramm Aprikosen

Cheesecake mit Aprikosen – so wird’s gemacht

Zerlasst die Butter auf dem Herd und zerkleinert in dieser Zeit die Haferkekse mit dem Blitzhacker oder der Küchenmaschine. Vermischt beides und drückt die Masse fest auf den Boden einer gefetteten Springform. Stellt diese in den Kühlschrank.

Vermischt dann Frischkäse, Quark, Eierlikör und Vanillezucker in einer großen Schüssel. Bereitet die Gelatine nach Packungsanleitung zu und rührt sie unter die Masse. Schlagt ganz zum Schluss die Sahne und hebt sie vorsichtig unter. Dann kann die Cheesecakemischung auf den Boden wandern. Der Cheesecake muss dann mindestens für 3 Stunden kalt stehen. Danach könnt ihr ihn mit Aprikosenhälften belegen.

Lasst es euch schmecken,

Jutta

Merken

Merken

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.