Chocolate Chip Cookies mit Brezeln backen

Chocolate Chip Cookies mit Brezeln und neue Fotohintergründe

Gerade erst habe ich euch mein Cookie Rezept des Monats gezeigt, jetzt kommt direkt noch ein hinterher: Chocolate Chip Cookies mit Brezeln! Ich liebe die Kombination aus süß mit ein ganz klein bisschen herzhaft und salzig. Fotografiert habe ich die Cookies auf meinen neuen Fotohintergründen von Lens-Aid. Die sind super praktisch im Alltag, wenn ich mal ruckzuck etwas fotografieren möchte, bevor meine Männer hier drüber herfallen.

Werbung // Kooperation mit Lens-Aid

Chocolate Chip Cookies mit Brezeln backen und meine neuen leichten Fotohintergründe für den Alltag

Jetzt sind wir schon über ein halbes Jahr zu viert und eigentlich war die Umstellung von ein auf zwei Kids gar nicht sooo groß. Die größte Umstellung war wohl, dass meine Zeitfenster zum Arbeiten noch ein bisschen knapper geworden sind – und dass der Große inzwischen so groß ist, dass er ohne Probleme entdeckt, was ich auf der Küchenanrichte vor ihm verstecken will.

Chocolate Chip Cookies mit Brezeln backen moody

Wenn ich also kleinere Rezeptideen aus unserem Alltag noch für den Blog fotografieren will, muss es echt schnell gehen. Für ein längeres Foodstyling und das Rumschleppen meiner Holzhintergründe bleibt dann keine Zeit mehr. Daher habe ich mich sehr über die Anfrage von Lens-Aid gefreut, die jetzt auch Fotohintergründe anbieten. Diese sind 87×57 cm groß und auf beiden Seiten bedruckt. Vom Gewicht und Handling erinnern sie an stabilen Bastelkarton, sie sind jedoch feucht abwischbar. Für Foodfotos also perfekt! Es gibt 7 Holz-Designs und 7 Marmor- oder Stein-Designs. Die Kombinationsmöglichkeiten sind also unendlich. Ich habe meine Cookies einfach mal auf ein paar unterschiedlichen Hintergründen fotografiert – alles in wenigen Minuten. Alle Hintergründe passen perfekt in die schmale Nische zwischen Bastelschrank und Wand im Büro.

Moody oder hell - Unterschiede Food Fotografie durch Fotohintergründe

Je nach Lust und Laune wird das Foto dann einfach durch Austausch der Hintergrund eher hell oder moody. Welchen Hintergrund mögt ihr denn am liebsten? Und jetzt kommt dann auch das Rezept für euch:

Chocolate Chip Cookies mit Brezeln auf vier verschiedenen Hintergründen

Das braucht ihr für die Chocolate Chip Cookies mit Brezeln

Die Menge reicht für ca. 30 Cookies

  • 250 Gramm Butter
  • 100 Gramm brauner Zucker
  • 159 Gramm Zucker
  • 2 Ei (Größe M)
  • 350 Gramm Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/3 Teelöffel Natron
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 50 Gramm Brezel
  • plus ein paar Schokotröpfchen und Brezel für die Deko

Chocolate Chip Cookies mit Brezeln backen Rezeptidee

So wird’s gemacht – Chocolate Chip Cookies mit Brezeln

Chocolate Chip Cookies mit Brezeln backen moody 2

Zerlasst die Butter auf dem Herd und vermischt sie dann mit beiden Zuckersorten. Rührt dann die beiden Eier unter. Achtung, bitte rührt die Eier erst unter, wenn die Butter deutlich abkühlt ist – ihr wollt ja Cookies backen und kein Rührei aus dem Teig machen! Vermischt dann Mehl, Salz, Backpulver und Natron und rührt die Mischung ebenfalls unter. Hackt die Schokolade grob und brecht die Brezel in kleine Stücke und mischt sie ebenfalls unter den Teig. Stellt diesen dann mindestens eine Stunde in den Kühlschrank. Das ist wichtig damit die Cookies nicht zerlaufen.

Heizt den Backofen dann auf 200 Grad vor (Ober- und Unterhitze). Formt kleine Kugeln aus dem Teig und gebt immer ca. 9 Kugeln mit ordentlich Abstand auf ein Blech. Backt diese dann für ca. 10 Minuten. Ich backe dazu immer ein Blech nach dem anderen. So wird das Ergebnis am besten. Wenn ihr die Cookies aus dem Ofen nehmt, sind sie in der Mitte noch ganz weich und ihr könnt noch Brezel und Schokotröpfchen zur Deko aufstreuen. Lasst die Cookies ein paar Minuten auf dem Blech fester werden, bevor ihr sie auf einem Kuchengitter entgültig auskühlen lasst.

Chocolate Chip Cookies mit Brezeln backen mit Steinwand

Sie sollten jetzt am Rand knackig und innen noch schön soft sein.

Lasst es euch schmecken,

Jutta

Chocolate Chip Cookies mit Brezeln Rezept Pin

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.