DIY Walkoverall nähen für Kinder - Jolly Jumper aus Wollwalk nähen

DIY Walkoverall nähen – Jolly Jumper

Heute zeige ich euch mal wieder einen Blick in mein Nähtagebuch – und poste damit für mich die Erinnerung JETZT mit dem Nähen anzufangen. Denn auf den Bildern seht ihr meinen DIY Walkoverall aus dem letzten Jahr. Er passt jetzt nicht mehr und da er das perfekte Kleidungsstück für Herbst bis Frühjahr ist, muss eine größere Nummer her. Es ist der Jolly Jumper von lybstes.

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Gans Gerda Wärmekuscheltier für Kinder nähen - Geschenkidee zur Geburt

Gans Gerda – Wärmekuscheltier für Körnerkissen

Heute öffne ich mal mein Nähtagebuch für euch und zeige euch eins meiner liebsten Projekte aus dem letzten Jahr: Gans Gerda, ein Wärmekuscheltier für Körnerkissen. Schon seit ich das Schnittmuster das erste Mal bei halfbird entdeckt habe, bin ich gans (hihihi) verliebt in die süße Gerda. Zu Weihnachten 2020 habe ich sie dann gleich zweimal als Wärmetier für meine beide Jungs genäht und zeige euch heute ein paar Einblicke in mein Projekt.

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
3 DIY Geschenkideen zur Geburt zum Verschicken

3 DIY Geschenkideen zur Geburt zum Verschicken

Heute zeige ich euch gleich drei simple DIY Geschenkideen zur Geburt von ganz ganz simpel bis eher aufwendig. So könnt ihr je nach vorhandener Zeit etwas Schönes und Persönliches schenken. Und alles macht sich auch super zusammen im Set: Personalisierte Babybodies und Babymützchen mit Namen, Strickjäckchen und Spucktücher. Alle lassen sich auch wunderbar verschicken, wenn gerade kein Babybesuch möglich ist. Außerdem habe ich auch noch ein paar schöne Tipps zum Kaufen für euch zusammengestellt.

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
DIY Gespenster Mobile Anleitung

DIY Gespenstermobile für Halloween

Bald ist Halloween. Dass ich sehr wenig Halloween Deko besitze, merke ich immer wieder, wenn ich an den niederländischen, dekorierten Erkerfenstern vorbeigehe. Höchste Zeit also um für etwas Halloween DIY Deko zu sorgen, denn nächste Woche laufen hier ganze Paraden von kleinen Gespenstern und Hexen durch die Straße. Mein einfaches kleines Gespenstermobile ist aber auch ganz kinderfreundlich und irgendwie mehr süß als schaurig. Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst: