mini kreidetafeln diy

DIY: Mini Tafeln für Parties

Damit man als Gastgeber auch mal die Möglichkeit zum Entspannen und Feiern hat und nicht den ganzen Abend den Barkeeper oder Ober spielen muss, haben wir heute ein ganz schnellgemachtes DIY für euch: Mini Tafeln aus kleinen Bilderrahmen. 

Mini Tafeln für Parties

mini tafeln für parties

Vorallem wenn sich die Gäste noch nicht richtig zu Hause fühlen und mit „Bedient euch einfach selbst und fühlt euch wie zu Hause“ nichts anfangen können, muss man manchmal ein wenig nachhelfen. Die Lösung: In 5 Minuten bastelt ihr kleine Tafeln auf denen ihr euren Gästen ermutigen könnt, sich selbst zu bedienen. Die Idee ist auch einsetzbar für Sweettables oder Buffets auf Hochzeiten oder kleinen Self-Help Cocktailbars mit denen sich die Gäste selbst amüsieren können.

Das braucht ihr für die Mini Tafeln

Die Tafeln sind wirklich in Null-Komma-Nix gemacht. Öffnet den Bilderrahmen auf der Rückseite und schneidet die Klebefolie in die Größe der Glasscheibe. Klebt die Folie dann vorsichtig glatt auf die Glasscheibe und baut alles wieder in den Bilderrahmen ein.

mini tafeln diy

Ich bin jedenfalls sehr dankbar, dass ich meine alten Bilderrahmen nicht weggeworfen habe und sie jetzt wieder neu einsetzen kann.

LG, Maike

*Partnerlink (Info)

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentare (8) Schreibe einen Kommentar

  1. Super Idee! 🙂
    Ich wusste gar nicht, dass es Tafelfolie gibt. Ich kenne nur die Farbe zum Streichen. So ist es aber viel praktischer. 🙂
    Lieben Gruß

    Antworten

  2. Was habe ich hier rumliegen? Einen Stapel voller ungenutzter Bilderrahmen! Was brauche ich: Tafelfolie (ich wusste gar nicht, dass es die selbstklebend gibt). Tolle Idee mit den kleinen Tafeln, nicht nur für Partygäste.
    Liebe Grüße,
    Danieka

    Antworten

  3. SUPER IDEE!
    Ist ja bei den ganzen Essbehinderten (sry.. nicht böse gemeint… hat sich so bei den Pfadis (wos viele Vegetarier etc) so eingebürgert.. immer mit einem Grinsen im Gesicht) mitterweile wirklich nicht so einfach. das ohne gluten, das vegetarisch,das hier vegan, das da ohne laktose, ohne Nüsse… Da hilft so eine Tafel wirklich ungemein 🙂

    Viele liebe Grüße!

    Franzy

    Antworten

  4. Klasse Idee mit den Bilderrahmen. Ich kann Franzy da nur Recht geben. Ohne Beschriftung geht das mit dem Buffet ja überhaupt nicht mehr. 🙂
    Gruss Christin

    Antworten

  5. Hallo!
    Das sieht super aus, ich möchte das verschenken zu Weihnachten nicht als Beschriftung sondern vielleicht nur als dekoelement oder um seine Einkaufsliste aufzuschreiben! 🙂
    Ich wird mir die Folie auf Amazon bestellen?
    Für wieviel Rahmen reicht den diese Folie? 🙂

    Danke schon mal
    Liebe Grüße
    Isabel

    Antworten

    • Bei Amazon steht dass die Folie 3m lang ist und 60cm breit 🙂 Also kannst du damit eine Menge Rahmen bestücken!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.