DIY Babybodys bestempeln - 5 Tricks für die perfekten bestempelten Babybodys - DIY Babyshower Ideen

DIY Babybodys bestempeln – 5 Tipps

Babybodys bestempeln oder bemalen sind die Hit auf jeder Babyparty und auch ein wunderschönes Geschenk zur Geburt. Letztens habe ich mal wieder einen ganzen Schwung bestempelt (unter anderem den Kreativfieber Body für die kleine Ella) und dabei direkt 5 Tipps aufgeschrieben. So gelingen die Abdrücke besonders gut und werden schön gleichmäßig!

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
DIY Geschenksäckchen mit Textilband mit Namen selbermachen - Verpackungsidee für schöne Geschenke

DIY Geschenksäckchen mit Textilband mit Namen

Ho Ho Ho, passend zum Nikolaustag haben wir euch etwas mitgebracht! Ich zeig euch meine jährliche Weihnachtsüberraschung – aber natürlich nur die Verpackung! Damit Verwechslungsgefahr ausgeschlossen ist, sind meine Geschenke dieses Jahr ganz besonderes beschriftet. Ich habe dazu einfach Textilband mit Namen gedruckt und verrate euch heute wie das geht. Dazu verlosen wir ein mobiles Beschriftungsgerät Brother P-touch H200 und zeigen euch schöne DIY Geschenksäckchen!

Werbung // Kooperation mit Brother

Weiterlesen

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

DIY Geschirrtücher mit Schwarzweiß Druck und PATERSON der Film

Heute gibt’s mal was neues auf Kreativfieber: Zu unserem neusten DIY hat uns ein Kinofilm inspiriert. Wir geben euch eine klitzekleine Sneak Peek auf den Film Paterson und zeigen euch ein passendes DIY dazu: Geschirrtücher mit Schwarzweiß Druck. Obendrauf gibt’s ein tolles Gewinnspiel für euch, denn wir verlosen Freikarten für den Film!

Werbung // Kooperation mit Paterson der Film (mehr Info)

Hier gehts weiter…

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

DIY Loungewear Set – Schlafanzug und Co. selbernähen

Sobald ich zuhause zur Tür rein komme, schlüpf ich eigentlich immer direkt in meine Jogginghose. Ich liebe es einfach bequem! Ein Hoch auf das Homeoffice! Da ich aber ab und zu auch nochmal die Tür auf machen muss, sollen die Sachen ja auch noch ein bisschen schick aussehen. Heute zeig ich euch mein DIY Loungewear Set, dass ich aber eher zum Schlafen als zum Chillen trage. Selbstgemacht aus Stoffresten, alten Shirts und mit gratis Schnittmustern aus dem Internet.

Hier geht’s weiter…

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst: