Gechenke zur Geburt für neue Mamas - Geschenkideen für Mütter

Geschenke zur Geburt für neue Mamas

Hurra, ein neues Baby ist da ! Das ist ein Grund zum Feiern und für Geschenke. Das Baby bekommt davon meist einen riesen Berg – umso schöner ist es, wenn auch die neue Mama eine kleine Aufmerksamkeit bekommt. Deswegen haben wir heute Geschenke zur Geburt für neue Mamas gesammelt.

Geschenke zur Geburt für neue Mamas – Geschenkinspiration für frischgebackene Mütter

Da unser Baby Nr. 2 ganz am Anfang des Corona Lockdowns zur Welt kam, fielen Wochenbettbesuche bei uns komplett flach. Riesig gefreut habe ich mich jedes Mal, wenn ein Paket per Post kam. Und am allermeisten, wenn auch etwas Schönes für mich mit dabei war. Große Geschenke sind da übrigens gar nicht nötig, am allermeisten gefreut habe ich mich über Schokolade, Kekse, kleine Snacks und Stillkugeln. Als ich letztens im Netz nach schönen Geschenkideen für frischgebackene Mütter gesucht habe (man munkelt ja, im Sommer kommt noch ein Kreativfieber-Baby auf die Welt), habe ich einfach mal die schönsten gespeichert und daraus eine schöne Collage gebastelt.

Geschenkideen für die Babys zur Geburt haben wir hier übrigens schon oft gesammelt. Ihr findet ihr zum Beispiel schöne Inspiration:

Darüber freuen sich neue Mamas nach der Geburt – Überraschungspaket für Mütter mit Geschenkideen

unbeauftragte Werbung – die Links in der Collage sind Affiliatelinks, d.h. wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über einen Link etwas bestellt. Für euch ändert sich nichts am Preis.

Los gehts von oben nach unten:

  • Zwei schöne Shirts für die neue Lebensphase: Schlicht mit Mama und Probably late for something. Das zweite fand ich sehr passend.
  • Filligraner Ring mit der Initiale des Kindes – lässt sich bei mehreren Kindern auch schön als Stacking Ring tragen
  • Eine Windel-Clutch in schön. Ich liebe unsere Windel Clutch, weil man sie einfach in jede Handtasche oder jeden Rucksack stecken kann und so immer schnell los kann.
  • Ein schöne Album um erste Erinnerungen festzuhalten. Das blaue Album mit Storch lässt sich auch mit dem Namen personalisieren.
  • Auch immer praktisch: Ein schöner Morgenmantel, damit man sich schnell bedecken kann, wenn der Postbote mal während des Stillens klingelt.
  • Den praktischen gelben Rucksack kann man auch als Tasche tragen und er hat viele praktische Fächer. Perfekt als Wickeltaschenersatz, den man auch später weiterverwerten kann.
  • Zwei schöne Baby Tagebücher: Einmal das Baby Diary und das wunderschön illustrierte Buch hello baby
  • Auch schön: Eine Wellness Box mit Produkten zum Verwöhnen. Dazu am besten noch einen Babysitter Gutschein legen, damit die Mama auch mal Zeit für sich hat.
  • Passend dazu sind die schönen Naturkosmetik Produkte von koko+clay
  • Und weil nach einer schlechten Nacht Kaffee immer noch am besten hilft: Ein schöner Kaffeebecher für zuhause (statt Moin kann dort auch ein Name stehen!) und ein praktischer Becher für Coffee to go beim Kinderwagen schieben.
  • Eine Packung sticky notes Haftnotizen, weil man sich nach den schlechten Nächten wirklich ALLES aufschreiben muss.
  • Ganz zum Schluss seht ihr noch ein schickes Stilltop – das finde ich immer eine super Idee! Mir haben meine Freundinnen zur Geburt von Kind 1 ein schönes Stilloberteil geschenkt und es tut super gut, etwas zu haben dass nicht nur praktisch ist, sondern auch schön!

Das waren schon alle Tipps! Vielleicht ist ja auch für euch etwas Schönes dabei!

Jutta

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.