DIY Prinzipalmarkt Leuchtglas - Münster zum Mitnehmen - DIY Münster Deko selbermachen mit Modelliermasse

DIY Prinzipalmarkt Leuchtglas

Für mich heißt es in diesem Monat ByeBye Münster – aber ein Stückchen meiner Lieblingsstadt nehme ich mit in die neue Heimat: Mein DIY Prinzipalmarkt Leuchtglas!

DIY Prinzipalmarkt Leuchtglas aus Modelliermasse – ein Stück Münster to go

Jetzt im Januar ist es so weit – mein Umzug steht an! Und während ich mich riesig auf die neue Wohnung freue, bin ich auch ein bisschen traurig. Der Umzug bedeutet nämlich auch Bye Bye Münster und Hallo Münsterland und mein Herz hängt noch ganz schön an der Stadt. Ich habe hier jetzt sieben Jahre sehr gerne gewohnt – aber mit Baby UND Kreativchaos wird es langsam einfach zu eng in unserer Wohnung und etwas passendes in Münster zu finden ist ja eine Wissenschaft für sich. Also geht’s etwas raus aufs Land und zum Glück bleibt Münster für mich ganz in der Nähe. Trotzdem hab ich mir gleich ein bisschen DIY Münster Deko gebastelt und nehme so ein Stückchen Prinzipalmarkt mit ins neue Zuhause! Hier kommt die super einfache Anleitung für euch!

DIY Prinzipalmarkt Leuchtglas – das braucht ihr

  • Modelliermasse zum Lufttrocknen (hier* online)
  • Ein Glas
  • Backpapier
  • Nudelholz
  • Messer

So wird’s gemacht – DIY Prinzipalmarkt Leuchtglas – Münster zum Mitnehmen

DIY Prinzipalmarkt Leuchtglas - Münster zum Mitnehmen - DIY Münster Deko selbermachen mit Modelliermasse Schritt für Schritt

Rollt die Modelliermasse auf dem Backpapier dünn aus. Scheidet dann einen Streifen von ca. 5 cm Höhe aus und unterteilt diesen in viele kleine Rechtecke. Das werden eure Prinzipalmarkthäuschen. Glättet die Kanten mit den Fingern. Arbeitet dann mit einem Messer die Details heraus. Ich habe die Bögen und die Giebel ausgeschnitten und die Fenster mit dem Messer nur eingeritzt.

DIY Prinzipalmarkt Leuchtglas - Münster to go - DIY Münster Deko selbermachen mit Modelliermasse Schritt für Schritt

Drückt euren Prinzipalmarkt dann fest rund ums Glas und lasst alles trocknen. Fertig!

Viel Spaß beim Nachbasteln,
Jutta

*Partnerlink/Affiliatelink

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (7) Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Jutta,
    ich kann gut verstehen, dass du nicht gerne aus Münster weg ziehst. Ich war erst letzte Woche zum shoppen dort und am Prinzipalmarkt ist es einfach wunderschön.
    Genau so schön, wie deine Windlicht Idee. Das merke ich mir.

    liebe Grüße
    Nicole

    Antworten

  2. Liebe Jutta
    ich finde eure Seite super,habe schon sehr viele Anregungen nachgearbeitet.

    hast du schon Erfahrung damit, ob die Häuschen haften bleiben, wenn das Glas warm wird ?

    liebe Grüße, macht weiter so !!
    Stefanie

    Antworten

  3. Neue super Sache bei dir gefunden! 🙂 Ich entdecke ständig neue Sachen zum Basteln – Modelliermasse muss ich schnell bestellen. Scheint echter Spaß zu sein 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.