DIY Schlüsselbrett mit Briefablage für Ordnung

DIY Luxus Schlüsselbrett für mehr Ordnung im Flur

Eigentlich hätten wir dieses Möbelstück schon vor ca. 10 Jahren gebrauchen können. Mein Holländer hat nämlich die Angewohnheit regelmäßig seine Schlüssel und Portemonee zu verlegen und auch ich habe nie einen festen guten Platz für diesen ganzen relevanten Kleimkram gefunden. Höchste Zeit also für ein Luxus Schlüsselbrett.

DIY Luxus Schlüsselbrett für mehr Ordnung im Flur

DIY Schlüsselbrett für den Flur

Damit das Schlüsselbrett so vielseitig wie möglich ist, habe ich auch gleich eine Fläche für Portmonees, Briefe und andern Kleinkram hinzugefügt und ist das Brett sowohl Magnetboard wie auch Kreidetafel in einem. Da ein Spiegel im Flur auch kein überflüssiger Luxus ist, habe ich diesen auch gleich integriert.

Das Material für das Luxus Schlüsselbrett

So baut ihr euch euer Luxus Schlüsselbrett

1. Wichtig ist, dass ihr eine Holzkiste findet oder eine Schachtel die breit genug ist für das Schlüsselbrett. Ich habe eine Weinkiste genommen und den Deckel von der Unterseite getrennt. Lasst euch anschließend ein passendes Multiplexbrett im Baumarkt zuschneiden, dass so breit ist, wir die Holzkiste lang. Dann könnt ihr auch den passenden Spiegel dazu suchen.

2. Nun muss das Brett erst einmal gut mit Magnetfarbe grundiert werden. Gebt mindestens 3 Schichten dicke Magnetfarbe auf das Brett auf und lasst alle Schichten gut trocknen, bevor ihr die nächste drüber streicht.

3. Dann kommt die Farbschicht drüber. Es kann eigentlich jede beliebige Farbe sein. Ich habe mich für diesen Kreidefarbenton Noble Nougat entschieden. Lasst auch diese Schicht gut trocknen und vergesst die Holzkiste nicht im gleichen Ton zu lackieren.

4. Zum Schluss lackiert ihr das Brett mit dem transparenten Tafellack und lasst auch diese Schicht gut durchtrocknen.

5. Jetzt wird die Holzkiste befestigt. Klebt sie am besten mit Holzleim an den unteren Rand eures Schlüsselbretts fest. Um die Konstruktion zu verstärken bohrt ihr zusätzlich vier kleine Schrauben von hinten in die Holzkiste. Achtet gut darauf, dass die Schrauben nicht länger sind als die Dicke der Rückwand und die Kiste zusammen.

6. Bohrt dann zwei Löcher für die Aufhängung in die rechte und links Oberseite des Schlüsselbretts. Lasst hierbei etwas mehr als 0,5 cm zum Rand frei, damit ihr die Holzleisten noch anbringen könnt.

7. Messt dann die Position für den Spiegel aus und klebt ihn mit dem Spiegelkleber an das Brett. Lasst das Ganze am besten über Nacht in einer liegenden Position gut trocknen.

8. Zuletzt habe ich noch die Seitenleisten angebracht. Die geben dem Ganzen irgendwie ein dekoratives Finish. Messt die Länge der 4 Seiten aus und sägt sie mit Hilfe einer Gehrungslehre schräg an, so dass die Leisten an den Ecken schön zusammentreffen. Lackiert die Leisten in der gleichen Farbe und klebt sie anschließend mit Holzleim an die Ränder.

9. Nun könnt ihr das Luxus Schlüsselbrett an eure Wand montieren und in Gebrauch nehmen!

DIY Anleitung Tutorial Schlüsselbrett bauen Briefablage Magnetboard

Ich bin jedenfalls sehr glücklich mit meinem multifunktionalen Garderoben-Schlüsselbrett.

Alles Liebe,
Eure Maike

*Partnerlink / Affiliate (Info)

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.