DIY: Leiter als Garderobe

Eine Leiter als Garderobe ; eine richtig schöne Idee von der ich mal schnell ein kleines DIY-Quicky gemacht habe:

Leiter als Garderobe

Leiter als Garderobe

Heute gibt es eine kleine Anregung für alle, die ihre Kleidung gerne kreativ aufhängen wollen. Manchmal hat man ja auch ein paar schöne Lieblingsstücke die es nicht verdienen in den Tiefen des Kleiderschranks in Vergessenheit zu geraten. Oft greift der Mensch dann morgens mit schläfrigen Augen wiederholt zum Normalo-Outfit. Oder aber man hat einfach kein Geld und Platz für einen Kleiderschrank oder möchte einen besonderen Eyecatcher als Garderobe im Flur haben.

Für alle diese Situationen hier eine schöne Idee: Eine Leiter als Garderobe. Nach beliebigem Farbschema individualisierbar.

Meine Schwester, die gerade in ihre erste WG eingezogen ist, hat ihr Kleiderschrankproblem gelöst und sich einfach eine Leiter gekauft, diese angestrichen und an die Wand gehängt. Für eine Leitergarderobe braucht ihr also nur noch etwas Lack und zwei Regalwinkel, ein paar Dübel und Schrauben und fertig ist das Meisterwerk.

Wenn ihr jetzt richtig in Stimmung seid und noch mehr Garderoben selbermachen wollt, dann schaut auch einfach hier: DIY Garderobe oder stöbert in unseren Bastelideen.

LG,

Maike

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentare (9) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.