DIY mit Blättern

DIY goldene Blätter einrahmen

Heute zeigen wir wie ihr ganz einfach und mit wenig Aufwand aus Blättern ein Statement Piece für die Wand herstellt. In meinem Wohnzimmer habe ich nun eine Reihe goldener Blätter in Szene gesetzt, die besonders schön an meiner blauen Wand zur Geltung kommen.

DIY – goldene Blätter einrahmen

DIY goldene Blätter einrahmen

Für euren Wandschmuck braucht ihr auch gar nicht viel Material. Wenn ihr noch ein paar alte Bilderrahmen habt, umso besser.

Details goldene Blätter DIY

DIY – goldene Blätter einrahmen – Material

  • Blätter
  • Dicke Bücher zum Pressen
  • Bilderrahmen passend zu den Blättern
  • Tonpapier in unterschiedlichen Blau- und Grautönen
  • Schere
  • Lineal
  • Bleistift
  • goldener Sprühlack*
  • Unterlage zum Schutz beim Sprühen
  • Klebestift

DIY – goldene Blätter rahmen – so geht’s

Wenn ihr schöne Blätter gefunden habt, dann schaut ob ihr dazu die passenden Bilderrahmen findet. Ihr könnt natürlich auch mehrere kleine Blätter zusammen in einem großen Rahmen anordnen oder auch ein paar ganz kleine Rahmen wählen. Mit mehreren Bilderrahmen kann man eine richtig schöne Gruppe von Bildern gestalten. Überlegt euch vorher welche Blätter ihr wie an der Wand, einer Bilderleiste oder auf einer Kommode oder Ähnlichem anordnen wollt.

Erst einmal solltet ihr die Blätter schön glatt pressen. Legt sie zwischen dicke, schwere Gegenstände wie einem Bücherstapel und lasst sie am besten ein paar Tage dazwischen liegen.

Legt dann den Tisch oder den Boden gut aus und sprüht die Blätter mit dem Goldlack an. Am besten macht ihr das draußen. Im Innenbereich solltet ihr auf jeden Fall gut ventilieren. Sprüht die Blätter in einem Abstand von ca. 20 cm an und lasst sie eine halbe Stunde trocknen bevor ihr sie eventuell ein zweites Mal ansprüht. Wenn sie golden und trocken sind, könnt ihr die einrahmen.

Schneidet für jeden Rahmen einen passend großen Hintergrund aus den Tonpapieren zurecht. Jedes Blatt sollte eine andere Farbe Hintergrund bekommen. Klebt die Blätter leicht mit dem Klebestift an das Tonpapier, damit sie mit der Zeit nicht im Rahmen verrutschen. Rahmt die Blätter mittig ein. Ordnet dann eure Bildersammlung stimmig zu einander an.

goldene Blätter Aufhängen

Fertig.

Alles Liebe, 

Eure Maike

  • Partnerlink / Affiliatelink (Info zu Werbung)

MerkenMerken

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. So jetzt habe ich endlich auch meine eigenen goldenen Blätter – so schön. Habe sie nicht komplett deckend golden gesprüht, sondern man sieht noch ein bisschen grün durch, das passt wunderbar zu meinem aufgepinselten fliederfarbenen Hintergrund. Habe sie auch in ganz verschiedene Rahmen gesetzt. Jetzt müssen sie nur mehr an die Wand. 🙂
    Dankeschön für die Inspiration.
    Liebe Grüße
    Steffi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.