DIY Geldgeschenk zur Hochzeit selbermachen - DIY Miniaturwelt selbermachen - individuelle Verpackungsidee

DIY Geldgeschenk zur Hochzeit – Miniaturwelt

Im vorletzten Jahr habe ich auf vielen Hochzeiten getanzt und dementsprechend auch viele Geldgeschenke verpackt. Auf dem Blog habt ihr ja auch schon viele kreative Möglichkeiten dazu gesehen. Heute gibt es mal eine kleine Miniaturwelt, die ganz schnell gemacht ist!

DIY Geldgeschenk zur Hochzeit – Miniaturwelt mit Playmobil bauen

Ein kleiner Hinweis gleich vorweg: Ich nenne hier eine Spielzeugmarke, dieser Artikel ist aber weder gesponsert, noch beauftragt oder bezahlt und ihr könnt die Miniaturwelt natürlich auch mit jeder anderen Marke nachbauen!

Auf dem Blog haben wir euch ja schon viele schöne und romantisch verpackte Ideen gezeigt (hier findet ihr alle Geschenke zur Hochzeit und hier unser Hochzeitsideen Special), diesmal wollten wir das Geschenk lieber etwas witzig und passend zum Brautpaar verpacken. Da der Bräutigam Polizist ist, haben wir und für eine Bankraubszene entschieden, bei der Braut und Bräutigam in die Flitterwochen fliehen. Das könnt ihr natürlich auch mit anderen Berufen nachstellen, oder eine schöne einsame Insel bauen und so weiter. Hier kommt kurz und knapp wie wir es gemacht haben.

DIY Geldgeschenk zur Hochzeit individuell verpacken - Miniaturwelt aus Playmobil selbermachen

DIY Geldgeschenk zur Hochzeit – Miniaturwelt mit Playmobil bauen – das braucht ihr

  • Playmobil Figuren (Affiliatelink)
  • Pappschachtel oder alten Karton
  • Bastelkarton und Papier
  • Stifte und Kleber
  • etwas Stoff und Kleingeld für die Geldsäcke
  • Heißklebepistole

So wird’s gemacht – DIY Geldgeschenk zur Hochzeit – Miniaturwelt mit Playmobil bauen

Als erstes haben wir die Schachtel, auf der die Figuren stehen mit goldenem Papier beklebt und mit Tresor beschriftet. Man kann sie immer noch öffnen und wir haben unsere Karte und unser Geldgeschenk darin versteckt. Zusätzlich wäre sogar noch Platz für andere kleine Aufmerksamkeiten.

Im nächsten Schritt haben wir einen Bank im Stil von Wilder-Westen-Filmen gemalt, auf Pappe geklebt und angeklebt. Außerdem haben wir noch das kleine Flitterwochenschild gebastelt. Aus ein paar Stoffresten haben wir kleine Geldsäcke genäht und diese dann zusammen mit den Figuren und etwas Kleingeld auf dem Deckel der Pappschachtel angeklebt.

Fertig!

Viel Spaß beim Basteln und Verschenken,

Jutta

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.