#abcfee2015-#juttasabcfee

Plauderpost: #juttasabcfee – Mein #ABCfee2015

Kennt ihr das #abcfee2015? Zum ersten Mal habe ich eine Instagram Challenge von vorne bis hinten mitgemacht und weil es mir so viel Spaß gemacht hat gibt es heute meine Fotos nochmal als Zusammenfassung!

#juttasabcfee

Als Fee ihren Aufruf zum #abcfee2015 gestartet hat, ging’s mir wie so oft, wenn ich von einer Instagram Challenge lese: Ich dachte „Oh, cool! So eine tolle Idee. Aber nach zwei Tagen hast du doch meist eh keine Lust mehr!“ Ich fotografiere super gerne, aber gerade privat lass ich das Handy doch oft stecken. Vielleicht aus einer Mischung aus „Ach, mit dem Handy kann ich davon eh kein schönes Foto machen“ – „Bis ich das jetzt  rausgekramt habe, ist der Vogel schon weggeflogen / die Sonne untergegangen / das Eis geschmolzen“ – „Ich will JETZT essen“ – und „live in the moment“.

Irgendwie hab ich diesmal trotzdem angefangen und durchgehalten ohne einen einzigen Tag genervt zu sein, dass ich noch ein Foto machen muss. Es hat mir sogar riesen Spaß gemacht! Gleich am ersten Tag haben sich meine Holzbuchstaben ins Spiel gemogelt und nachdem ich sie auch für den zweiten Tag brauchen konnte, habe ich mir jeden Abend den Buchstaben für den nächsten Tag in die Tasche gesteckt.

Wenn ich jetzt durch meine Fotos scrolle habe ich meine April gleich wieder ziemlich lebendig im Kopf. Und auch wenn es rein arbeitstechnisch ein total intensiver Monat war, konnte ich auch ganz schön viele private schöne Momente dazwischenschieben! Jetzt freu ich mich darüber, dass ich so eine schöne Erinnerung daran habe! Alle Fotos von mir (@jutta_kreativfieber) könnt ihr auf Instagram auch unter #juttasabcfee sehen und alle Teilnehmerfotos unter #abcfee2015

a-bis-d-abcfee2015

A wie Auweia – ein Schokotörtchen mitten in der Fastenzeit, B wie Basteln – ein paar Anhänger für die Osterschokolade, alles Freebies von Sodapop Design, C wie Chillen mit der Cut – und im Sonnenschein, D wie Danke für alle Kommentare und Herzchen – die süßen Karten habt ihr auch bei unserem Ostertörtchen gesehen!

e-bis-h-abcfee

E wie Energie auf einem Konzert von Chuck Ragan in Münster, F wie Frozen Cocktail und Frühstoppen am Ostermontag – ein Freund von uns ist 30 geworden, G wie Genuss- Maike hat mir ein Schächtelchen vom Pralinenworkshop mitgebracht den ich leider verpassen musste, H wie House of Cards – die Serie macht absolut süchtig – ich bin durch drei Staffeln durch.

i-bis-l-abcfee

I wie Immer lecker – Michreis in der Mittagspause an einem stressigen Tag hilft immer, J wie Jippie – arbeiten in der Sonne und mit schönen Blumen, K wie Kaffee und Kakteen – Knallerkombi, L wie Leckerschmecker – Feierabendeis bei Sonnenschein

m-bis-p-abcfee

M wie Mocktail – Reste vom Cocktailabend am Wochenende im Homeoffice am Montag, N wie Nudelsalat – zum Glück schon morgens zusammengemischt und abends lecker durchgezogen nach einem langen Tag unterwegs, O wie On the road – again – mit Maike auf nach Köln zum Foodbloggercamp , P wie Porzellan – ein Teil der Foodbloggergoodiebag

q-bis-t-abcfee

Q wie Quality Time und Quebert- endlich mal wieder Zeit zum Lesen, R wie Roadtrip – einmal nach Holland, kurzer Videodreh mit Maike weiter zum Geburtstagsgrillen in der Sonne und zurück, S wie sonntägliches Schoko Shooting – war lecker – das Rezept erwartet euch hier bald, T wie Tiger auf meiner Lieblingsschokolade

u-bis-z-abcfee

U wie Ups – manchmal muss das Mittagsessen durch Kuchen ersetzt werden, V wie Vogel – entdeckt bei Maike, W wie wunschlos glücklich – Feierabend auf Balkonien und der Mann bringt ein simples Essen und ein Bier, und xYz wie die Yeahyeahyeahs – Musik am Abend!

Vielen Dank für die tolle Aktion, liebe Fee! Ich werde mein Handy jetzt doch mal wieder häufiger für ein Foto rauskramen!

Jutta

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. Ahhh, das waren Holzbuchstaben! Ich habe mir schon überlegt, ob du da wohl alle Buchstaben aus Papier ausgeschnippelt hast oder was das wohl für welche waren :) Super Idee und super Bilder :)
    Liebe Grüße,
    Carla

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.