DIY Kerzentattoos mit Wasserschiebefolie selbermachen

DIY Kerzentattoos selbermachen

Heute zeige ich euch wie ihr ganz einfach Kerzentattoos selbermachen könnt. Damit lassen sich Kerzen dann ganz einfach mit Namen individualiseren. Das ist eine super schöne Geschenkidee oder Idee für eine Tauffeier.

DIY Kerzentattoos selbermachen – Kerzen individualiseren mit Wasserschiebefolie – tolle Geschenkidee

Kennt ihr den schönen Brauch, dass auf einer Tauffeier alle anwesenden Kinder ihre Taufkerze mitbringen dürfen und anzünden können? Da bei uns im Familien- und Freundeskreis nicht alle Kinder getauft sind und somit keine eigene Taufkerze haben, habe ich nach einer schönen Idee gesucht, diesen Brauch trotzdem umzusetzen und bin schließlich bei Kerzentattoos hängen geblieben. Mit Kerzentattoos kann man eine schlichte Kerze ganz einfach mit Namen oder Text verschönern. Und toll ist, dass man Kerzentattoos ganz einfach selbermachen kann.

Dazu habe ich eine Technik mit Wasserschiebefolie genutzt und für jedes Kind eine Stabkerze mit Namen und Regenbogen gestaltet. Ich zeig euch gerne wie es geht. Die Technik lässt sich nämlich dann auch super für personalisierte Kerzen und Geschenke für alle Anlässe nutzen.

Das braucht ihr – DIY Kerzentattoos selbermachen

Hinweis: Die Materialliste enthält Affiliate-/Partnerlinks. Wenn ihr über einen dieser Links etwas bestellt, erhalten wir eine kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis natürlich nichts.

  • Stabkerzen
  • Acryllackspray (ich nutze dieses)
  • Wasserschiebefolie (beim Kauf auf euren Drucker achten!)
  • (Tintenstrahl)Drucker
  • Photobearbeitungs- oder Schreibprogramm
  • Schere
  • Schale mit Wasser
  • Baumwolllappen oder fusselfreies Tuch

Tipp zum Kauf der Wasserschiebefolie: Ihr könnt die Folie in transparent oder weiß kaufen. Transparent könnt auch auf farbigen Hintergründen nutzen, ohne dass man weiße Ränder um das Motiv sieht, allerdings wird die Farbe dann dezenter. Bei weiß ist alles, was im Design durchsichtig ist im Motiv später weiß. Es gibt Folien für Tintenstrahldrucker und Laserdrucker. Die meisten Drucker für den Bedarf zuhause sind ersteres. Meine Anleitung arbeitet auch damit!

Es gibt online sehr, sehr günstige Folie, allerdings habe ich viel bessere Erfahrungen mit der etwas hochwertigeren gemacht. Mit 20 DIN A4 Blättern kommt ihr bei Stabkerzen sehr weit.

DIY Kerzentattoos selbermachen – So wird’s gemacht

DIY Kerzentattoos selbermachen - zur Taufe oder als Geschenkidee

Gestaltet die gewünschten Motive am PC und schiebt sie alle nebeneinander in eine DIN A4 Datei. Sie können ruhig relativ nah aneinander liegen, da ihr sie später ausschneidet. Druckt die Datei dann auf die Wasserschiebefolie. Dabei solltet ihr auf eure Druckeinstellungen achten. Wählt auf jeden Fall die beste Qualität und wählt bei Papiersorte Fotopapier oder ähnliches aus. Ihr müsst hier NICHT spiegeln.

Sprüht den Ausdruck dann sehr dünn mit Acrylspray ein. Schüttelt es gut und haltet ca. 25 Abstand zum Blatt. Lasst es durchtrocknen und sprüht dann noch zwei weitere dünne Schichten. Danach solltet ihr das Papier mindestens 30 Minuten trocknen lassen. Schaut vorsichtig an einer Ecke ob das Spray vollkommen trocken ist.

Schneidet dann die einzelnen Motive aus. Legt ein gewünschtes Motiv kurz in eine Schale mit Wasser. Nach ca. 45 Sekunden könnt ihr es rausnehmen und das Motiv vom Papier auf die Kerze „herunterschieben“. Drückt es dann mit dem Baumwolltuch flach an und schiebt die Wasserreste von innen nach außen weg. Achtung, das Motiv lässt sich noch verschieben, bis es komplett trocken ist! Damit es gut fest ist, könnt ihr es mit einem Fön ganz kurz etwas „einschmilzen“.

Fertig! Geht echt super easy und schnell und ist auch eine wunderschöne personalisierbare Geschenkidee.

Viel Spaß beim Nachmachen,

Jutta

Achtung: Ihr solltet beim Abbrennen der Kerze besonders achtsam sein, wenn die Flamme die Höhe des Tattoos erreicht, da dieses Feuer fangen kann. Am besten gestaltet ihr nur den unteren Teil!

DIY Kerzentattoos selbermachen Anleitung - zur Taufe oder als personalisierte Geschenkidee

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.