Erdbeer Mojito

Gestern hab ich euch noch von der großen Cocktail & Cupcake Liebesgeschichte erzählt, da kann ich euch natürlich nicht die Hälfte des Traumpaars vorenthalten. Deswegen kommt hier mein Erdbeer Mojito Cocktail Rezept für euch!

Erdbeer Mojito Cocktail

erdbeer mojito rezept

Zu meinen Erdbeer Moijto Cupcakes musste ich natürlich auch einen Erdbeer Mojito schlürfen. Mein Rezept gibt’s heute für euch. Ich hab einfach mal auf gut Glück was zusammen gemischt, aus den Resten vom Cupcakes backen und mir schmeckt diese Variante sehr gut.

Das braucht ihr (für ein Glas)

  • 1 Esslöffel braunen Zucker
  • 2- 3 Erdbeeren (in Stücke geschnitten)
  • 1 -2 Achtel einer Limette und etwas Limettensaft
  • 3-4 Blätter Minze
  • 2 cl Erdbeersirup Rum (das Rezept folgt unten, wenn ihr keine Reste von den Cupcakes habt!)
  • Rum nach Geschmack ( ca. 2 cl)
  • Mineralwasser zum Auffüllen

So wird’s gemacht

Ich habe Wasser, Rum und Sirup vorher eiskalt gekühlt, wenn ihr das nicht mehr schafft, könnt ihr noch Eiswürfel zufügen oder die Erdbeeren einfrieren.

Der Sirup wird ganz einfach gemacht: 200 Milliliter Rum und 120 Gramm braunen Zucker aufkochen und etwas reduzieren lassen. Vom Herd nehmen und eine Handvoll kleingeschnittene Erdbeeren einlegen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen, dann durch ein Sieb gießen.

Für den Erdbeer Mojito gebt ihr den Zucker in ein Glas, die Erdbeeren, Limetten und Minze dazu und gießt dann den Sirup und den Limettensaft darüber. Weil beim Sirup kochen, eine Menge Alkohol verkocht, hättet ihr jetzt einen sehr leichten Cocktail, wenn ihr ihn mit Mineralwasser auffüllt. Gebt darum erst noch Rum nach Geschmack dazu. Ich habe ca. ein Pinnchen (2 cl) genommen. Danach mit Wasser auffüllen und genießen!

Cheers,

Jutta

 

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Jutta,
    wenn du dein Rezept um 1-2 Flaschen Sekt erweiterst bist du bei meiner „Mädels, bloß nicht die Früchte essen“-Bowle 😉
    Liebe Grüße 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.