DIY Nachttischleuchte aus Kupfer

So langsam werde ich noch zum Leuchten Experten, denn dies ist schon die dritte Leuchte mit Textilkabel die ich gebaut habe. Dieses Mal hab ich mir eine schöne Holzfassung und ein schlichtes Textilkabel im Canvas Look ausgesucht und daraus eine Nachttischleuchte aus Kupfer gebaut.

Werbung // Kooperation mit Kabelscheune (mehr Info)

DIY Nachttischleuchte aus Kupfer mit Textilkabel und Holzfassung

DIY Nachttischleuchte mit Kupfer und Textilkabel und Holzfassung - DIY Deko und Möbel mit Kupferrohr

Na, seid ihr auch immer noch so verliebt in Kupfer wie ich? Vielleicht erinnert ihr euch ja noch an den Zeitschriftenständer vom Cover von unserem Buch „Neues aus Kork“, den wir aus Kupfer gebogen haben. Passend dazu hab ich jetzt eine ganz einfache und schlichte Nachttischleuchte gezaubert. Wir haben dazu erneut mit Kabelscheune zusammengearbeitet, die jetzt wieder einige schöne neue Dinge im Sortiment haben. Mit dabei sind wunderschöne Holzfassungen und Textilkabel im Canvaslook. Und da die so wie sie sind schon toll aussehen habe ich sie ohne Schnickschnack an einen Ständer aus Kupferrohr gehangen. Die Glühbirne im Retrolook macht super warmes Licht und ist nicht zu grell, sodass die Leuchte auch für verschlafene Augen geeignet ist und auf dem Nachttisch stehen darf.

Meine ersten zwei Projekte für Kabelscheune waren übrigens eine Standleuchte aus Beton und eine Kreativfieber Tischleuchte aus Buchstaben im Betonlook. Jetzt zeig ich euch aber erstmal wie ich die neue Leuchte gebaut habe! Und dann muss ich sie von Maike zurück erobern, die sie sich nach unserem Shooting bei ihr Zuhause gemopst hat.

DIY Nachttischleuchte mit Kupfer und Textilkabel und Holzfassung selbermachen - DIY Tutorial

Das braucht ihr – Nachttischleuchte aus Kupfer

Die Materialien die ich genutzt habe, habe ich euch verlinkt!

  • Kupferrohr (entweder ca. 130 cm Länge oder einzelne Stücke und Rohr mit 90 Grad Verbindungswinkeln – Maße der Leuchte siehe Anleitung!)
  • Textilkabel (3m, graues Canvaskabel)
  • Holzfassung
  • Stecker
  • (eventuell Schalter)

Und so hab ich‘s gemacht – DIY Nachttischleuchte aus Kupfer mit Textilkabel und Holzfassung

DIY Nachttischleuchte mit Kupfer und Textilkabel und Holzfassung mit Retro Glühbirne

Ich habe mir meinen Leuchtenständer ganz einfach biegen lassen. So bekommt ihr alles aus einem Stück. Wenn ihr es selber machen möchtet, dann könnt ihr euch einfach im Baumarkt ein paar Stück Kupferrohr zusägen lassen und diese mit Winkelstücken verbinden.

Die Maße meiner Leuchte sind ca.: Untere Stücke jeweils ca. 20 cm, Höhe ca. 35 cm, oberes Stück ca. 20 cm.

Das Kabel und Fassung, Stecker und Schalter bekommt ihr getrennt geliefert, das heißt ihr müsst diese noch miteinander verbinden. Da ich kein Fachmann bin, werde ich dazu hier keine genaue Anleitung teilen. Wenn ihr so etwas noch nie gemacht habt, holt ihr euch am besten Hilfe von jemanden der sich damit auskennt. Zusätzlich gibt’s bei Youtube super Videos dazu. Da mit Strom nicht zu spaßen ist, rate ich euch die Anleitungen genau zu befolgen und euch Hilfe zu holen!

Wenn das Kabel fertig ist, braucht ihr es nur noch dekorativ um den Ständer zu schlingen und fertig!

Liebe Grüße,
Jutta

Merken

Merken

Merken

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.