Herbstpicknick mit Printables

„Make every day a special day“

Schon seit ich denken kann, liebe ich es Picknicks zu veranstalten. Am besten in der Natur mit selbstgemachten Leckereien und schon ist das Wochenendefeeling da. So richtig konnte ich mich deswegen auch einfach noch nicht von der Picknicksaison verabschieden. Und darum habe ich nun eine neue Tradition ins Leben gerufen: das spontane Herbstpicknick!

Herbstpicknick veranstalten

 

Mit dieser ziemlich spontanen Vormittagsidee hab ich letztens also meinen Kühlschrank gelehrt, ein paar fantastische Herbstsnacks zusammen gezaubert, kleine Picknicklabel gebastelt und alles schön verstaut. Ich musste zwar leider noch kurz meinen Holländer verdonnern am Freitagabend länger zu arbeiten (wegen Zeitnot), konnte ihn dann aber mit einem wunderschönen Herbstabendpicknick mitten im Grünen überraschen.

Das Picknick mit Spechtgeräuschen und Eichhörnchen spotten an diesem schönen, warmen Herbstabend war auf jeden Fall ein voller Erfolg!

Herbstpicknick veranstaltenDas Rezept zu meinen Nussmuffins und dem Hühnchen-Kürbis Wrap poste ich natürlich auch ganz schnell. Eine Apfel-Birnen Schorle ist dann auch noch ganz schnell abgefüllt und eine kleine Flasche Rotwein kann auch schnell mit dem eigenen Label überklebt werden.

Herbstpicknick Printables

Für den Fall, dass ihr auch mal jemanden spontan überraschen wollt oder zu einem Picknick einladen möchtet, könnt ihr euch ganz schnell ein paar Printables downloaden und damit eure Picknickware labeln.

Printables-Herbstpicknick

Einladungen gibt es in grün-orange und grün und Labels in grün-orange, grün und grau.

Mit ein paar Decken mehr und warmen Tee oder heißem Kakao kann man das Herbstpicknick auf jeden Fall noch eine ganze Weile wiederholen.

Und das beste vom Ganzen: man hat an einem stinknormalen Wochentag einen wunderbaren, memorablen Moment kreiert, ohne dass man lange gewartet hat etwas bestimmtes feiern zu können. Einfach nur so, weil vielleicht gerade schönes Wetter ist, oder die Bäume orange werden oder weil es einfach kann.

LG, Maike

 

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Ich liebe Picknicke!! Hach, da fühlt man sich so romantisch und frei, die gute Luft macht Appetit und wenn man müde und schläfrig wird, kann man sogar ein Nickerchen unter dem Wolkenhimmel machen. Mein letztes Picknick liegt leider schon ein wenig zurück und mit Baby ist das auch gerade nicht so drin, aber wenn Leni ein bißchen älter ist, dann wird jede Woche gepicknickt. Ich glaube gerade mit Kindern macht das riesig Spaß. Eure hübschen Prints merke ich mir bis dahin vor 😉
    Liebe Grüße,
    Daniela

    Antworten

  2. Ich kann mich dem nur anschließen 🙂 Picknicks sind einfach was wunderbares! In zwei Wochen möchte ich meinen Freund mit einem spontanen Picknick zum Geburtstag überraschen – drückt die Daumen für gutes Wetter 😉
    Liebe Grüße,
    Carla

    Antworten

  3. Einfach mal genießen, richtig so! Und was gibt es da schöneres als Sonne, Wald und Wiese sowie Lecker-Schmecker-Sachen um die Seele baumeln zu lassen?! 😀 Eure Printables finde ich übrigens toll, die ließen sich bestimmt auch super gut mit euren Transfer-Ideen kombinieren, für herbstliche Deko- oder Geschenkzwecke!!!
    Liebe Grüße,
    Vio

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.