Blogst 13 – Ein Besserspätalsnie Bericht

Upsie, dieser Beitrag kommt wirklich total verspätet daher, aber ganz nach dem Motto Besser spät als nie hab ich auch noch zwei drei Worte zur Blogst 13 zu sagen!

Wir brauchen eine Woche Blogst 2014!!!

Fünf Wochen ist die Blogst 13 jetzt schon her und die Idee einen tollen Blogpost darüber zu schreiben ist irgendwie zwischen den ganzen tollen PAMK Rezeptideen (diese Runde war wirklich toll..guckt mal was ich bekommen habe!!!!!) und Weihnachtsgeschenkspeicherlisten in meinem Gehirn verloren gegangen. Ich gebe der totalen Plätzchenüberzuckerung die Schuld. Oder zuviel Toffifeelikör!

BLOGST_2013-311

Aber so ganz ohne Post zur Blogst geht es auch nicht. Es war nämlich toll! Und ich wünsche mir zu Weihnachten eine Woche Blogst 2014 von Ricarda und Clara, die alles so wunderbar organisiert haben! In dem Fall würde sich ein 10 kg Paket Butter auch sofort auf den Weg zu euch machen. Aber keine Angst, notfalls gebe ich mich auch mit 2 Tagen vollkommen zufrieden. Ich hatte nach jedem Vortrag einen riesigen Gesprächsbedarf und alles was nicht mehr auf die Blogst gepasst hat, musste sich Maike dann über Skype anhören. Über die tollen Sprecher haben schon so viele andere so viel Schönes geschrieben, ich möchte diesen Post nur dazu nutzen Danke zu sagen! Ganz besonders natürlich Ricarda und Clara, aber auch Jessi, die mich auf ihr Zimmer aufgenommen hat und allen anderen die ich in den zwei Tagen kennengelernt habe. Danke für die schöne Zeit!

Und Danke an Christian Burmester, der die tollen Fotos in diesem Post gemacht hat (ich selbst habe gerade mal 6 unscharfe Bilder hinbekommen) und das schöne Video (mich könnt ihr auch drin entdecken!). Und noch ein Danke an Juli für das wunderschöne Video Nr. 2. Schaut es euch unbedingt an!

Einen Punkt von meiner ewig langen Blogst Inspirationsliste habe ich übrigens schon umgesetzt: Ich habe jetzt Instagram! Folgen könnt ihr mir hier: @jutta_kreativfieber, ich würde mich freuen! Maike hat das Fieber übrigens auch gepackt: @maike_kreativfieber.

Ich freue mich schon auf viele schöne Blogst Veranstaltung nächstes Jahr! Habt noch eine schöne Woche,

Jutta

PS: Ein großes Dankeschön natürlich auch an alle Sponsoren, die die Blogst möglich gemacht haben:

Sponsoren

Dawanda, Auping, BRITA, design3000, Callwey, Edelman, Motel One, Nido, raeder, STYLEBOOK BlogStars, Urbanara

Goodie Bag Sponsoren

alles-fuer-selbermacher.de, connox, Dr.Oetker, Edeka, Feine Billetterie, Garn & mehr, glade by brise, Hampstead Tea London, Koziol, Krima & isa, Küchenfee Shop, la mesa, Lavera, Freixenet mia moscato, Möve, Pfeffersack & Soehne, Pott au chocolat, Rosendahl, sisterMAG, stoffe.de, blogforster, WDC – my cloud

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.