DIY Schmuckschälchen mit Blattgold selbermachen - Keramik Look - schöne DIY Geschenkidee

DIY Schmuckschälchen mit Blattgold

Unser DIY heute ist inspiriert vom Nachthimmel – schwarz mit funkelenden Sternen. Das kleine Schmuckschälchen mit Blattgold ist ruckzuck gemacht und eine schöne Geschenkidee.

Werbung // Kooperation mit Thomas Sabo

DIY Schmuckschälchen mit Blattgold selbermachen und die Kingdom of Dreams Kollektion

Für unsere Schmuckschälchen haben wir erneut mit Thomas Sabo zusammengearbeitet. Vielleicht erinnert ihr euch ja an unsere letzte Kooperation. Damals haben wir euch drei schöne DIY Armbandvarianten in Blautönen kombiniert mit Uhren und Schmuck in Rosegold gezeigt. Die Zusammenarbeit und das Mixen und Matchen haben uns total Spaß gemacht und deswegen freuen wir uns sehr, dass wir uns auch für die neue Kingdom of Dreams Kollektion wieder etwas Schönes ausdenken durften.

DIY Schmuckschälchen mit Blattgold selbermachen - schöne Geschenkidee im Keramik Look mit Modelliermasse

Beim Anblick der Kollektion habe ich sofort an ein Ringschälchen oder Schmuckschälchen in einem zurückhaltenden Farbton gedacht, damit die Schmuckstücke richtig funkeln können. Dazu habe ich noch Akzente aus Blattgold gesetzt, damit das Schälchen auch tagsüber, wenn man den Schmuck trägt, selbst etwas BlingBling versprüht. Ein Dank geht hier auch an meinfeenstaub, die mich mit ihrem Workshop überhaupt erst auf die Materialkombination gebracht hat.

Auf den Bildern seht ihr einen Ring, Ohrringe und einen Anhänger in Gold. Die Kollektion ist genau wie unser Schälchen vom Nachthimmel inspiriert und außerdem von viktorianischer Stilistik und royaler Opulenz. Mein persönlicher Favorit sind die Ohrringe, weil ich die Stern- und Mondkombination so mag.

DIY Schmuckschälchen mit Blattgold - Schritt für Schritt Anleitung für ein Schälchen im Keramiklook - DIY Geschenkidee

Das braucht ihr – DIY Schmuckschälchen mit Blattgold

So wird’s gemacht – DIY Schmuckschälchen mit Blattgold

DIY Schmuckschälchen mit Blattgold - Schritt für Schritt Anleitung für ein Schälchen im Keramiklook mit Blattgold

Fimo kneten und in Form bringen

Bereitet euch ein Stück Fimo für das DIY vor, indem ihr es erstmal gut knetet. Ich habe für ein kleines Schälchen ein halbes Päckchen Fimo verwendet. Ein Päckchen enthält 57 Gram. Wenn ihr merkt, dass das Fimo weicher wird, könnt ihr es auf einer glatten, schmutzfreien Unterlage ausrollen. Ich wollte Schmuckschälchen in schönen, natürlichen Formen und habe das Fimo daher nicht zuschnitten sondern einfach aus einer Kugel heraus plattgerollt.

Schmuckschälchen aushärten

Zum Aushärten gebt ihr das Schmuckschälchen ca. 30 Minuten bei 110 Grad in den Ofen. Ihr könnt es dafür entweder auf oder in eine Schale legen – schaut einfach womit ihr besser zurechtkommt und auch welche Schalen ihr Zuhause habt. Ihr könnt das Schälchen auch ein paar Mal „testlegen“, bis ihr mit der Neigung und Form zufrieden seid. Lasst das Schmuckschälchen nach dem Aushärten gut abkühlen.

DIY Schmuckschälchen in Keramik Optik mit Blattgold selbermachen - DIY Idee mit Fimo - DIY Geschenkideen

Blattgold auftragen

Streicht dann mit einem Pinsel vorsichtig die Bereiche mit Haftgrund ein, die ihr mit Blattgold verzieren möchtet. Lasst den Haftgrund mindestens 20 Minuten lang eintrocknen bevor ihr mit einem zweiten, trockenen (!) Pinsel vorsichtig das Blattgold auftragt. Wenn ihr zufrieden seid, könnt ihr das Schälchen zum Fixieren mit Lack für Blattgold lackieren.

Fertig!

Viel Spaß beim Nachbasteln,

Jutta

*Partnerlinks /Affiliatelinks

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Kirsten Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.