DIY Fotos mit Tieren auf Holzklötze Kinderdeko Dekoidee

DIY Holzklötze mit Tierfotos

*Partnerlinks / Affiliatelinks

Vielleicht habt ihr meine schönen Holzwürfel ja schon entdeckt, als ich im Januar beim WDR zu Gast war und den „Foto auf Holz Transfer“ vorgeführt habe. Für den Auftritt habe ich nämlich ganz viele Beispielprojekte von zu Hause mitgenommen, um die Vielfältigkeit der Technik zu demonstrieren.

DIY Holzklötze mit Tierfotos – Fototransfer

DIY Tierfotos auf Holzwürfel übertragen Geschenkidee für Kinder Dekoration

Diese Holzwürfel sind wirklich super schön geworden und sind auch ein kleiner Hingucker für ein Kinderzimmer. Sie sind allerdings besser für Kinder ab 3 Jahren geeignet, die nicht mehr alles in den Mund stecken. Für kleinere Kids sind da vielleicht die Bauklötze mit Kindernamen besser geeignet, die Jutta letztens auf dem Blog gezeigt hat.

Die Transfertechnik haben wir hier auf dem Blog ja schon sehr ausführlich behandelt in den letzten Jahren. Für mehr Insiderwissen könnt ihr diesen Artikel und das Videotutorial auch nochmal checken und in unserer super neuen DIY Archiv-Suchmaschine dem DIY Finder auf „Fotos“ im Menü klicken.

Fototransfer auf Holz Bauklötze Holzwürfel für Kinder Kinderzimmerdeko Geschenkidee

Material für den DIY Würfel mit Tierfotos

  • Holzwürfel (Bastelladen oder online *)
  • Foto-Transferkleber ( Ich benutze diesen Potch*)
  • Überzugslack (dieser*)
  • 2 Pinsel ( zum Beispiel hier*)
  • Küchenpapier
  • Lineal
  • Schere
  • Schwamm
  • Schale mit Wasser
  • Föhn
  • ausgedruckte Fotos (Laserdrucker!)

So geht der Holztransfer

  1. Messt die passende Größe für eure Fotos aus und bearbeitet sie am besten in einem Bildbearbeitungsprogramm. Spiegelt das Bild, wenn es Schriftzüge enthält oder euch wichtig ist, dass es „richtig herum“ übertragen wird. Passt die Größe entsprechend an und speichert es im PDF Format. Lasst die Fotos im Copyshop mit einem Laserdrucker! ausdrucken. Das Papier sollte normales Druckerpapier ohne Beschichtung und Glanz sein (75 – 80 Gramm Papier).
  2. Schneidet die Fotos aus.
  3. Streicht die erste Seite des Würfels mit Transferleim ein.
  4. Streicht die Bildseite des Fotos mit dem Transferleim ein.
  5. Klebt das Foto mit der Bildseite zum Holz zeigend auf.
  6. Streicht mit dem Lineal das Foto zu den Seiten hin glatt und wischt den überlaufenden Leim an den Seiten mit einem Tuch ab.
  7. Beklebt alle anderen Seiten des Würfels mit den restlichen Fotos.
  8. Föhnt den Würfel trocken oder lasst ihn über Nacht an der Luft trocknen.
    Weicht das Papier auf dem Würfel mit einem Schwamm ein und rubbelt das Papier vollständig ab. Am besten mit den Fingern, damit ihr vorsichtiger arbeiten könnt.
  9. Föhnt zwischendurch den Würfel an, um sicherzugehen, dass die Papierreste vollständig abgerubbelt sind. Rubbelt ansonsten wieder weiter mit feuchten Fingern, bis das Papier abgerieben ist und nur das Foto übrig bleibt.
  10. Lasst den Würfel trocknen und versiegelt ihn mit einer Schicht Überzugslack.

DIY Holztransfer Fotos mit Tieren auf Würfel Dekoidee geschenke für Kinder

Bastelt so viele Würfel, wie ihr Spaß dran habt!

Alles Liebe,

Eure Maike

*Partnerlinks / Affiliatelinks (Info)

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Maike,
    wow! Ich hab mich schockverliebt in deine Würfel. Die werde ich auf jeden Fall nachmachen,mein Patenkind wird bald drei und ist voll auf Tiere fixiert. Also habe ich auch schon den passenden Grund, bald aktiv zu werden.
    Herzlichen Dank
    für die wunderbare Inspiration vonKarin

    Antworten

  2. Hallo Frau Hedder,

    eine tolle Idee, wie ich finde – und das Resultat kann sich durchaus sehen lassen!
    Als Kind hatte ich ähnliche Würfel, allerdings mit Geschichten als Motiv. Ihre Würfel erinnern mich sehr daran.

    Schön, dass es immer wieder kreative Menschen wie Sie es sind, gibt, die anderen Menschen auf die Sprünge helfen und zeigen, dass ein persönliches Geschenk einen viel höheren Stellenwert haben kann, als fertig gekaufte Dinge.

    Vielen Dank dafür!

    Gruß Ingo

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Ingo Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.