Der Frage-Foto-Freitag am 14. Juni

Heute dreht sich beim Frage-Foto-Freitag alles um „Hilfe“. Wir haben auch ein paar (naja, mehr oder weniger ernste) Hilferufe aus dem normalen Alltag aufgelistet!

 

Juttas Antworten

Hilfe, wer kennt den Geheimtipp gegen Blasen?

tape gegen blasen frage-foto-freitag

Ich kriege leider total schnell Blasen an den Füssen, beim Joggen trotz passender Schuhe nach einer bestimmten Kilometerzahl immer. Hab schon viel ausprobiert… tapen, Blasenpflaster, zwei Paar Socken.  Wer hat den Geheimtipp???

Hilfe, was kocht man für eine riesen Kinderbande?

kinderriegel frage-foto-freitag

Im Sommer fahr ich 2 Wochen lang als Kochfrau in ein Ferienlager… ich mach gerade schon eine Kochliste. Was essen eure Kinder denn gerne ? Stellvertretend auf dem Foto ist meine Lieblingssüssigkeit aus der Kindheit (und auch jetzt immer noch).

Hilfe, ich fall immer auf schöne Cover rein!

the knot

Diese Woche schon wieder! Ich hab dieses Buch gekauft, nur weil ich das Cover so schön fand. Kennt ihr das? Ich hoffe der Inhalt ist jetzt auch entsprechend!

Hilfe, noch eine Kauffalle.

mängelexemplar

Schon in Holland konnte ich mich bei der 4=3 Korting nie zurückhalten. Heute hab ich dann nochmal vier Bücher gekauft für insgesamt 10 Euro! Obwohl ich ja gerade erst der Cover Falle erlegen war.  Und die standen natürlich alle nicht auf meiner eh schon viel zu langen „Diese-Bücher-muss-ich-lesen-Wunschliste“

Hilfe, der Eiffelturm blokiert unseren Esstisch

eiffelturm

Weil ich ein riesen Puzzelfan bin durfte ich die Tula Moon Edition von Ravensburger testen. Jetzt blockiert der Eiffelturm unseren Esstisch während ich daneben Big Ben baue. Passiert sonst auch gerne mit Nähmaschine oder anderem Bastelkram! Die Lösung: Ich brauch ein Bastelzimmer! 3D puzzeln macht mir auf jeden Fall grossen Spass, ich hätte am liebsten auch noch ein mit 1000 Teilen!

Maikes Antworten

Hilfe, ich bekomme nicht mal einen Nagel in meine Wand

bild-aufhängen

Meine Wände sind hier entweder so bröckelig, dass ich ein riesen Loch riskiere…oder ich brauche gleich eine Schlagbohrmaschine um ein Poster aufzuhängen.

Hilfe, ich kann die ganzen Kuchen nicht alleine essen!

quarktorte himbeeren

Eins der besten Luxusprobleme, oder?

Hilfe, was soll ich anziehen?

anziehen

Diesen Hilferuf muss ich ja wohl nicht noch erklären.

Hilfe, ich habe keine grünen Daumen

blumen

Ich war ja wie jeden Frühling wieder soooo hoffnungsvoll alle Pflanzen gut über den Sommer zu bringen…aber langsam fallen mir die Blumen in den Rücken …oder verfalle ich in ein unbewusstes, destruktives Pflanzenpflegeverhalten?

Hilfe, mir fällt gerade nichts ein

 

Noch mehr Hilferufe findet ihr bei Steffi von ohhhhmhhh! Und lest heute bitte unbedingt auch Steffis eigenen Eintrag, den ihre Freundin Inga braucht wirklich unsere Hilfe! Wir wünschen euch ein tolles Wochenende,

Jutta und Maike

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (13) Schreibe einen Kommentar

  1. Das Problem mit den Buchcovern kenn ich!
    Ich suche eigentlich alle meine Bücher nach den Covern aus.
    Zur Not kauf ich die englischen Ausgaben, die sind meistens schöner 🙂

    Antworten

  2. Jaja, die Bücher – häufig kaufe ich die nur, weil ich sie unbedingt haben muss. Der Stapel ist inzwischen so groß, dass ich mit dem Lesen nicht mehr hinterher komme! Deshalb habe ich jetzt einen kindle 😉
    Für eine große Kindergruppe finde ich Pizza (natürlich selbstgemacht) mit bunter Belegung immer klasse! Ansonsten gibt es hier auch tolle Bücher ;), z.B. „Kochen für die Familie“ aus dem GU-Verlag.
    Ganz viel Spaß mit der Rasselbande wünscht
    Susanne

    Antworten

  3. Bei dem Kuchen würde ich sofort helfen 😉
    Bei den Kindergeburtstagen von meinem kleinen Bruder haben wir früher im Burger gemacht. Obwohl es November war, wurde der Grill angeschmissen, Tomaten, Gurken, Salat, Sprossen, selbstgemachter Ketchup, und alles was man noch so auf nem Burger haben möchte geschnippelt – das war ein riesen Spaß! 🙂

    Antworten

  4. Liebe Jutta, liebe Maike
    ich habe im Keller noch „Schloss Neuschwanstein“ als 3D-Puzzle. Es hat aber nur 999 Teile, da ich schon seit Ewigkeiten ein fehlendes Teil suche. 😉 … Ach, puzzlen ist so entspannend. Da wir hier Zuhause den ganzen Kuchen nicht einmal zu zweit schaffen, gibt’s nur ganz selten Kuchen. Außerdem findet man gar nichts mehr anzuziehen, wenn man den Kuchen allein verdrückt 😉
    Habt ein schönes Wochenende, Kathleen

    Antworten

    • Oh jaaa…das eine fehlende Teil hab ich mittlerweile auch bei einem meiner 100 Teile puzzel! Hab auch noch ein 3D Puzzle von früher (muss ich aber mit meinen Geschwistern teilen 😉 ) das ist aber riesig und die Teile sind aus Schaumstoff! Sollte ich mal wieder rauskramen, dann ist der Couchtisch auch noch unbewohnbar 😉

      Antworten

  5. Huhu ihr beiden,
    vielleicht gehe ich mal der Reihe nach vor und gebe meinen Senf dazu 🙂
    Jutta:
    Gegen Blasen hilft bei mir immer eincremen, also mit Vaseline oder so einem Antiblasengel. Hat bei mir immer geklappt.
    Bei Kindern bietet sich selbstbelegte Pizza an, Nudeln natürlich, Frikadellen, Nudelsalat mit buntem Gemüse.
    An Bücherwühltischen geh ich immer vorbei, ist mir zu chaotisch, da find ich nix und ich spring nicht gut auf Cover an… 😛
    Maike:
    Also vielleicht halten die Bilder auch mit Posterstrips?
    Beim Kuchenessen helfe ich sehr gern!
    Blumen, kenn ich mich nicht aus. Auf dem Balkon wächst alles von allein und drinnen habe ich nur eine Orchidee und die wächst wie Bombe, obwohl sie ignoriert wird. Sie ist sogar noch in der Folie, scheint ihr zu gefallen. Vielleicht musst du ja mit ihnen reden…

    Liebe Grüße an euch 2 und vielen Dank Jutta für deine Hilfe! 🙂

    Antworten

    • Danke für die Tipps 🙂 Vaseline hilfe bei mir leider gar nicht, ich habe jetzt mal ein Blasengel gekauft, das aber seeehr an Vaseline erinnert! Naja, ich werds mal versuchen, ansonsten muss ich mal für Antiblasensocken tief in die Tasche greifen!

      Antworten

  6. Hübsch der Eiffelturm! Und schöne Buchcover überreden mich auch immer wieder zum Kauf. Das ist einfach so: ich mag‘ es eben schön! 🙂
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht
    Anni

    Antworten

  7. Oh, ich LIEBE eure Hilfe-Rufe!^^
    Am aller-allerbesten gefällt mir der Eiffelturm.
    Das wäre genau mein Puzzle.
    Blasen- und Wand->Nagel-Probleme kenne ich auch, ohne bislang eine Antwort gefunden zu haben. Gut zu wissen, dass es anderen auch so geht 😀

    Habt ein großartiges Wochenende!

    Antworten

  8. Liebe Jutta,
    wenn du Ferienlager sagst, meinst du schon etwas größeres, oder? Also, ich selber fahre seit fast 10 Jahren als Betreuerin auf eine Kinderfreizeit mit 40 Kindern. Selbst gemachte Pizza wäre bei uns niemal machbar – 1. der Aufwand, 2. gibt es meistens keinen Ofen, in dem du alles gleichzeitig fertig kriegst.
    Bei uns gibt es einmal die Woche Burger, Milchreis, Spaghetti mit Tomatensoße oder Käsesoße, einen Reis-Gemüse-Topf und Käsespätzle. Am letzten Tag gibt’s Wiener Würtchen im Brötchen, weil da meistens abgebaut wird. 😉 Ein bunter Salat zu den Mahlzeiten wird auch immer gerne gegessen.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Kochen und liebste Grüße an euch beide!

    Antworten

    • Liebe Lara,
      genau wir sind insgesamt ca. 60 Leute und es gibt nur einen Ofen, deswegen steht Pizza auch nicht auf meiner Liste! Vielen Dank für deine Tipps, Milchreis und Käsespätzle hatte ich noch nicht auf der Liste stehen!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Carla Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.