geostyle untersetzer

Untersetzer im Geo Style

Ich weiß gar nicht mehr genau wie diese grauen Whitewash Untersetzer in meine Wohnung gekommen sind. Ich glaube es war einfach so ein Moment beim Einkaufen. Sie haben um die Ecke geschaut und riefen „nimm uns mit, wir kosten nur 2 Euro und brauchen ein Makeo-over.“

Nicht, dass sie nicht vorher schon hübsch waren, aber mit dem eignen Touch machen sie sich einfach schöner unter meinen Gläsern. Und dieses kleine DIY Projekt ist auch ganz easy und geht super fix.

Material für die Untersetzer im Geo Style

 Und so geht’s

Die Sprühfarbe ist ganz normaler Lack aus dem Baumarkt oder dem Hobbyladen. Die Technik bedarf kaum einer Erklärung. Einfach weiß ansprühen und einige Stunden trocknen lassen. Dann muss man sich einfach nur noch ein paar Muster überlegen. Ein bisschen üben, kann ja nicht schaden. Und dann könnt ihr die Untersetzer schon mit dem Marker anmalen. Anschließend könnt ihr die Geo Untersetzer mit etwas Klarlack überlackieren, dann bleiben sie länger schön und lassen sich einfacher abwaschen.

Fertig. Cheers.

untersetzer geostyle

LG, Maike

*Partnerlinks

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.