Hochzeitsdekoration: Windlichter selbermachen

Im Juni 2012 heirate ich, und wie es sich für einen Blogger im Kreativfieber gehört mache ich einen Großteil der Hochzeitsdekoration selbst. Angefangen habe ich schon mal mit Bindfadengläsern, die wirklich total einfach zu machen sind. Ein besserer Name dafür ist mir noch nicht eingefallen, Ideen sind immer willkommen… einfach bei den Kommentaren posten!

Hochzeitsinspirationen sammle ich übrigens bei Pinterest. Maike und ich haben da außerdem schon eine riesige Sammlung schöner Kleider, leckerer Rezepte und schöner Dinge zusammen gepinnt. Die Gläseridee habe ich auch dort entdeckt!

Wer nicht heiratet, kann die mit Bindfaden verzierten Flaschen und Gläser einfach als Blumenvasen und als Kerzenständer oder Windlicht nutzen und damit die Wohnung verschönern.

Hier geht’s zur Anleitung

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:
Seite 10 von 10« Erste...678910