stoffblätter diy

Stoffblätterstrauß

Für alle die wie keine Pflanzen über mehrere Monate bei sich beherbergen können, gibt es heute mal wieder ein ganz simples DIY: Stoffblätter Deko.

stoffblätter

Das braucht ihr für den Stoffblätterstrauß

  • Beigen Leinenstoff
  • Textilfarbe
  • Draht
  • Zange
  • Pinsel
  • Gut klebendes Tape
  • Eine schöne Flasche

So geht’s

Schneidet einfach 13 kleine Stoffblätter aus dem Leinenstoff aus und betupft sie mit der Farbe. Je nach Farbe muss diese dann ungefähr 2 Stunden trocknen.  Dann schnappt ihr euch einfach eine schöne Flasche, wie zum Beispiel diese besprühte Weinflasche. Knipst den Draht auf die gewünschte Größe und klebt die Blätter mit dem Tape dran fest. Und schon fertig. Kinderleicht, aber mit Wow-Effekt.

Wer seine Flasche noch weiter aufhübschen will, der kann auch einfach einen dicken, bemalten Stoffstreifen drum kleben. Jetzt muss ich nur noch den passenden Platz in meiner Wohnung finden, damit sie zu ihrem Recht kommt. Da meine Wohnung langsam voll wird, könnte dies wirklich die größte Herausforderung werden 😉

LG, Maike 

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Hehe, da wüsste ich ja ein paar Leute, für die diese Blätter super geeignet wären :))

    Sehr hübsch sehen die aus, danke für’s Teilen!
    Und eine schöne Woche…

    Liebe Grüße,
    Filiz von A Little Fashion

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.