Schoko Rum Windbeutel

Heute haben wir wieder etwas Süßes für euch, dass in die Kategorie Partyfood fällt. Ich liebe Windbeutel. Sie sind wirklich so super einfach selber herzustellen und mit unterschiedlichen Füllungen und Schokoladentoppings kann man sie auch unendlich variieren.

Schoko Rum Windbeutel

fingerfood schokoladen rum windbeutel

Die Zutaten für die Schoko Rum Windbeutel

Für den Teig:

  • 100 ml Wasser
  • 75 g Mehl
  • 75 g Butter
  • 2 Eier
  • 200 g dunkle Schokolade

Für die Sahne:

  • 250 ml Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Vanillezucker
  • 2 Kakao
  • 2 EL Rum ODER ½ Fläschchen Rumaroma
  • Eventuell Puderzucker

ein Spritzbeutel

Und so backt ihr Schoko Rum Windbeutel

Wärmt den Backofen auf 200°C vor.

Erst macht ihr den Teig. Füllt das Wasser in einen Topf und gebt die Butter hinzu. Rührt alles mit einem Spatel bis die Butter geschmolzen ist. Passt auf, dass nichts anbrennt. Anschließend gebt ihr das Mehl hinzu und rührt alle Klümpchen heraus. Dann kommen die Eier dazu. Wenn der Teig zu flüssig ist, gebt ihr ein bisschen Mehl hinzu.

Füllt den Teig anschließend in einen Spritzbeutel und spritzt kleine runde Teigkleckse auf ein Backblech mit Backpapier. Lasst die Windbeutel für ca. 15 bis 20 Minuten im Ofen. Sie werden jetzt schön aufgehen. Holt sie raus, wenn sie golden sind und lasst sie etwas abkühlen.

Schmelzt die Schokolade auf einem Wasserbad und tunkt die Windbeutel mit der Oberseite in die flüssige Schokolade, bis sie mit Schokolade bedeckt sind. Lasst die Schokolade dann hart werden.

In der Zwischenzeit bereitet ihr die Sahnecreme:

Schlagt die Sahne zusammen mit dem Sahnesteif, dem Zucker und dem Kakao und dem Rumaroma steif. Anstelle des Aromas könnt ihr auch echten Rum nehmen. Wenn ihr möchtet, gebt ihr noch etwas mehr Puderzucker hinzu, bis die Sahne süß genug für euren Geschmack ist.

Gebt die Sahne in einen Spritzbeutel, stecht ein kleines Loch in die Unterseite der Windbeutel und spritzt die Sahne hinein. Fertig.

Mmmmmh…frohes Feiern!

Alles Liebe, 

Eure Maike

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.