Ricotta Blaubeer Küchlein mit Mandeln

In diese kleinen Ricotta Blaubeer Küchlein mit Mandeln bin ich ganz verliebt! Ich musste mich sehr beherrschen nicht alle neun alleine aufzuessen. Das Rezept ist ganz simple und schmeckt übrigens auch mit Himbeeren super gut!

Ricotta Blaubeer Küchlein mit Mandeln

Der Kuchen-mit-Ricotta Trend ist viel zu lange an mir vorbeigezogen. Irgendwie konnte mich kein Rezept so richtig packen. Eigentlich aus Zufall hab ich dann mit einem Ricotta Rest im Kühlschrank doch mal selbst experimentiert und bin ganz begeistert. Heute gibt’s deswegen mein Rezept für Ricotta Blaubeer Küchlein mit Mandeln für euch!

Ricotta Blaubeer Küchlein mit Mandeln - Kreativfieber

Ricotta Blaubeer Küchlein mit Mandeln – das braucht ihr

Die Menge reicht für neun kleine Küchlein. Ich habe sie einfach in meinem Muffinblech* gebacken.

Für den Teig

  • 50 Gramm Butter
  • 75 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Ricotta
  • 1 großes Ei
  • 125 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Einen Spritzer Zitronensaft

Außerdem

  • 1 Glas Blaubeeren
  • Ca. 50 Gramm gehobelte Mandeln

So wird’s gemacht – Ricotta Blaubeer Küchlein mit Mandeln

Ricotta Blaubeer Küchlein mit Mandeln - Rezeptideen mit Ricotta

Heizt den Ofen auf ca. 200 Grad vor. Trennt dann die Eier und schlagt das Eiweiß steif. Rührt in einer weiteren Schüssel das Eigelb mit Butter und Zucker sehr schaumig. Gebt dann nacheinander Ricotta, Mehl und Backpulver und einen Spritzer Zitronensaft hinzu. Hebt zum Schluss das Eiweiß unter und gebt den Teig in die gefetteten Förmchen. Sie müssen nicht ganz voll werden. Drückt dann eine kleine Kuhle in die Mitte jedes Küchleins und gebt ein paar Blaubeeren hinein. Bestreut das Ganze mit gehobelten Mandeln und ab in den Ofen für ca. 15-20 Minuten. Aus den restlichen Blaubeeren könnt ihr in der Zwischenzeit ein Püree einkochen. Die Ricotta Blaubeer Küchlein schmecken noch warm aus dem Ofen oder kalt.

Lasst es euch schmecken und einen schönen Sonntag,

Jutta

*Partnerlink (mehr Infos)

Merken

Merken

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.