Osterdeko Ideen aus Modelliermasse

Jippie, Ostern rückt näher und ich freue mich schon total, denn das bedeutet für mich endlich wieder Schokolade! Ich hab schon ein bisschen Deko gebastelt – ganz schlicht in Weiß, das harmoniert super mit frühlingshaften Pastelltönen. Für euch gibt’s heute also gleich zwei Osterdeko Ideen aus Modelliermasse: Schöne Fähnchen / Tischkärtchen und eine weiße Hasenvase!

Eine Hasenvase und Sitzplatz Fähnchen für die Ostertischdeko – Osterdeko Ideen aus Modelliermasse

DIY Osterdeko Ideen aus Modelliermasse - Ostertischdeko selbermachen

Auf die besten Dekoideen komme ich meist so ca. 3 Stunden vor der Party – und dann kann man natürlich kein Projekt mit 1, 2 Tagen Wartezeit mehr planen. Deswegen habe ich jetzt schon etwas länger Osterdekoideen gesammelt und vor ein paar Tagen damit losgelegt. Die weiße Hasenvase wollte ich schon machen, seit Maike und ich Porzellanfieber* geschrieben haben. Darin haben wir eine weiße Vase mit Tieren aus Modelliermasse und sie schwebt mir seitdem als Hasenversion im Kopf herum. Modelliermasse ist eh eins meiner liebsten Bastelmaterialien und so habe ich gleich auch noch schöne Platzkarten gemacht. Fürs Foto hab ich mir Maikes gelbe Stoffservietten von Dille & Kamille gemopst – ich glaub die geb ich jetzt nicht mehr her!!

In Porzellanfieber findet ihr übrigens noch ganz viele andere Frühlingsdekoideen mit Porzellan und Glas. Einen Blick ins Buch findet ihr in unserem Video, bestellen könnt ihr es hier*.

Osterdeko Ideen aus Modelliermasse – das braucht ihr

Basis für beide Projekte

  • Luftrockende Modelliermasse (ich nutze immer diese*)
  • Nudelholz (oder Weinflasche etc.)
  • Backpapier

Außerdem…

… für die Tischkärtchen Fähnchen aus Modelliermasse

  • Messer
  • Geodreieck oder Lineal
  • Schlagbuchstaben (z.B. diese*)
  • Strohhalm

…. für die Hasenvase aus Modelliermasse

  • Ein Glas (z.B. Altglas von Gewürzgurken, Blaubeeren etc.)
  • Einen Hasen Plätzchenausstecher (ich habe mir diesen* bestellt)
  • Weißen Sprühlack
  • Sekundenkleber

Osterdeko Ideen aus Modelliermasse – so wird’s gemacht

Für beide Projekte müsst ihr die Modelliermasse zunächst ca. 5mm dick ausrollen. Ich mache das immer mit meinem Nudelholz zwischen zwei Bögen Backpapier. So bleibt die Modelliermasse schön sauber und kommt auch nichts davon an mein Nudelholz.

Die Fähnchen aus Modelliermasse ausschneiden

Osterdeko Ideen aus Modelliermasse - Tischkärtchen Fähnchen kombiniert mit Pastelltönen - Ostertischdeko

Für die Fähnchen zieht legt ihr dann einfach ein Geodreieck auf die Modelliermasse und schneidet mit dem Messer daran entlang. Ca. 1,5 cm parallel dazu setzt ihr den jeweils nächsten Schnitt an und schneidet so die gewünschte Menge Streifen aus. Ein Ende der Streifen schneidet ihr gerade ab, aus dem anderen schneidet ihr einen Zacken aus. Mit einem Strohhalm könnt ihr dann ein Loch für das Band ins Ende drücken. Streicht alle Ränder mit dem Finger glatt und nutzt dann die Schlagbuchstaben um kleine Botschaften oder Namen in die Fähnchen zu drücken. Legt sie danach auf ein Papier zum Trocknen.

Tipp: Damit die Modelliermasse sich beim Trocknen nicht verbiegt, lege ich sie zunächst glatt auf ein Küchenpapier. Alle paar Stunden verschiebe ich die Teile ein bisschen (darunter bildet sich leichte Feuchtigkeit). Sobald die Teile etwas ausgehärtet sind, lege ich sie auf ein Küchengitter bis sie ganz durchgetrocknet sind. Das kann schon mal 2, 3 Tage dauern! Legt sie in einem möglichst trockenen Raum (also nicht die Küche oder einen Raum indem ihr Wäsche trocknet).

Weiße Hasenvase aus Modelliermasse

DIY Osterdeko Ideen aus Modelliermasse - Hasenvase in weiß - Ostertischdeko selbermachen

Für die Hasenvase müsst ihr nur einen Hasen ausstechen und die Ränder glatt streichen. Drückt ihn dann auf die gewünschte Stelle auf dem Glas und lasst ihn dort antrocknen. Er wird wahrscheinlich wieder abfallen, hat dann aber die gewünschte Biegung. Dann könnt ihr ihn ganz durchtrocknen lassen, mit Sekundenkleber festpressen und die Vasen in mehreren dünnen Schichten mit Sprühlack weiß färben – fertig!

Plant ihr auch DIY Osterdeko? Wir haben auch ein Pinterest Board als Inspiration dazu, schaut gerne mal vorbei!

Viel Spaß beim Nachbasteln,

Jutta

*Partnerlink (mehr Infos zu Partnerlinks und Werbung auf Kreativfieber)

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (10) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    es gibt eine ganz günstige Do &Dry Modelliermasse ( ca. € 3 ) bei Nanu Nana, die prima zu verarbeiten ist. Ich nutze diese immer mit einen KIndern.

    Antworten

  2. hallo jutta,

    mal abgesehen von der hübschen diy – hasenvase, würdest/kannst du auch die quelle für tasse/vasen (im hintergrund) nennen?

    Antworten

    • Hallo Kathrina, Vasen und Geschirr haben wir komplett aus Holland, ich glaube dass es Xenos und Action waren!

      Antworten

  3. hallo liebe…jetzt nehme ich mir endlich mal Zeit bei euch vorbeizuklicken…;)…wie schön…wieder eure Ideen…und mensch, ich habe noch immer kein Buch von euch…das sollte ich bald mal ändern…ach, wirklich sehr hübsch…eure Osterdeko…der hoppelt ja auch schon bald wieder vorbei, nicht? Ich schicke euch jetzt erstmal ganz liebe Vorfrühlingsgrüsse nach oben und hoffe auf ganz bald mal…Schönes kuscheliges Wochenende…liebste Grüsse…die frauheuberg

    Antworten

  4. Ganz toll, Jutta. Allgemein finde ich es großartig, dass ihr beide regelmäßig so viel Zeit und Aufwand auf euch nehmt, sodass hier so wunderschöne Dinge herauskommen. Ganz großes Lob an dieser Stelle. Muss ja auch mal sein. 🙂

    Osterdeko aus Modelliermasse scheint ja besonders in diesem Jahr der Renner zu sein. Ähnlich wie 3D-Osteranhänger, die ich persönlich auch ganz toll finde. Im Deko-Magazin der Gartenhaus GmbH habe ich dazu vorhin in der Bahn einen tollen Artikel zu gelesen, wie einfach 3D Ostereier selbst zu zaubern sind und was für eine tolle Wirkung sie haben. Ich glaube, ich versuche mich da auch mal dran. 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.