mangolikör pudding mit kirschgroße

Mangolikör Pudding mit Kirschsoße

Ich liebe Pudding. Das ist kein Geheimnis. Für meine neuste Kreation habe ich Mangolikör verwendet, denn es muss ja nicht immer nur süß sein. Die Kombination mit Mangolikör kann eine ganz unerwartete fruchtige, aber auch leicht bittere Note dazu geben.

Mangolikör Pudding mit Kirschsoße

mangolikör mit kirschgroße

Pudding ist einfach mein Lieblingsdessert und vor allem wenn die Herbstzeit anbricht ist für mich wieder Saison. Denn man kann es sich abends doch so richtig schön auf dem Sofa bequem machen mit einer Kuscheldecke und einer Schale Pudding. Herrlich.

Die Zutaten für den Mangolikör Pudding mit Kirschsoße

Für den Pudding:

  • 250 ml Sahne
  • 1/2 Vanilleschote
  • ¼ EL Mangolikör: Creme de Mangue (oder Mangosaft für mehr Süße)
  • 3 Eigelb
  • 1 Tasse Zucker
  • Mango zum Servieren

Für die Soße:

  • 250 g Kirschen (Tiefkühl)
  • 3 EL Zucker

Und so macht ihr den Mangolikör Pudding mit Kirschsoße

Füllt 125 ml Sahne, die Creme du Mangue und das Mark der Vanilleschote in einen Topf und erhitzt ihn leicht, aber lasst die Sahne nicht zum Kochen kommen. Lasst die Creme dann abkühlen.
Gebt dann die Eigelb in eine Schüssel und schlagt sie mit dem Zucker auf, bis er sich auflöst. Mischt dann die Creme zusammen mit dem Eigelb. Nun füllt ihr alles wieder in den Topf und erhitzt die Creme wieder. Diesmal erwärmt ihr die Creme so lange, bis sie langsam dicker wird. Gebt sie anschließend in eine Schale und lasst sie wieder abkühlen.
Dann schlagt ihr den Rest der Sahne auf, bis sie fest wird. Hebt die Sahne anschließend unter die Creme und füllt alles in kleine Gläschen. Die stellt ihr nun für mindestens 4 Stunden in den Kühschrank.

Gebt die entsteinten und aufgetauten Kirschen zusammen mit dem Zucker in einen Mixer und mixt alles zu einer Soße. Siebt die Kirschsoße anschließend in ein Gefäß.

Serviert den Pudding mit Mangostückchen und der Kirschsoße.

Yammie Yammie! Was ist euer Soulfood für Sofaabende im Herbst?

Alles Liebe, 

Eure Maike

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.