tomaten oliven aufstrich

Leckerschmecker: Tomaten Oliven Aufstrich

Heute gibt es einen super schnellen Leckerschmecker für euch: Tomaten Oliven Aufstrich. Schmeckt auch super als Dip oder Pesto Ersatz.

Tomaten Oliven Aufstrich

Der Tomaten Oliven Aufstrich ist bei uns eigentlich nur ein Abfallprodukt, er kommt nämlich so in ein leckeres Brot das wir öfter mal backen. Er ist natürlich viel zu schade zum Wegwerfen, denn er ist ein wahrer Alleskönner: Pur als Brotaufstrich oder auf  Frischkäse total lecker, schmeckt aber auch als Dip oder mit Nudeln. Ich bin Fan! Gemacht ist er in allerhöchstens 3 Minuten.

Und so geht’s

Gebt einfach eine Knoblauchzehe, eine kleine Zwiebel und jeweils ein halbes Glas getrocknete Tomaten und grüne Oliven in den Mixer. Dann ordentlich mixen und eventuell noch etwas pfeffern, fertig!

Lasst ihr euch schmecken (nur nicht unbedingt wenn ihr danach noch ein wichtiges Meeting oder Blind Date habt!),

Jutta

P.S.: Hier gibt’s alle anderen Leckerschmecker!

 

Merken

Merken

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (19) Schreibe einen Kommentar

  1. Klingt wirklich jut und da ich kein Blind Daten in diesem Leben haben werde genau das Richtige für mich. Sag mal schwarze oder grüne Oliven?
    Liebste Grüße
    Jo

    Antworten

  2. Erstmal möchte ich sagen, dass ich Euren Blog gaaanz toll finde. Fast jeden Tag sitze ich mit meinem Earl Grey und gucke was es Neues gibt bei Euch. Heute abend gibt es definitiv Pasta und den leckern Oliven-Tomaten-Aufstrich in der Pestovariante.
    Danke dafür und herzliche Grüße
    Andrea

    Antworten

    • Oh wie schön zu hören. Das gibt uns gleich wieder einen extra Motivationsschub am Dienstagabend 🙂

      Antworten

  3. Wow, ein tolles Gericht – werde ich meinem Mann mal hinlegen zum nachkochen. Ich kann nicht kochen, habe aber praktischerweise einen Koch geheiratet. Da bin ich mal gespannt wie es schmeckt.

    Antworten

  4. Mich würde interessieren, wie lange der Aufstich haltbar ist? Würde ich gerne mal probieren und vllt. als Geschenk verschenken.
    Gruß
    Bea

    Antworten

    • Hallo Bea,
      wenn du die Gläser auskochst und dann mit einer Lage Olivenöl abschließt hält der Aufstrich ca. 2 Wochen.

      Antworten

  5. Hallo
    Habt ihr in Öl eingelegte getrocknete Tomaten oder nur getrocknete Tomaten genommen?
    Danke für die zusätzliche Info!
    Grüsse
    Sonja

    Antworten

  6. Hallo, ich will das Pesto als Geschenk für meinem Freund machen. Hält es sich die zwei Wochen, wie hier angemerkt, im Kühlschrank nur oder auch „draußen“?Grüße, Jess

    Antworten

    • Hallo, für die „draußen“ Lagerung würde ich es lieber frisch machen oder ansonsten im Glas einkochen.

      Antworten

    • Wenn du größere Mengen von etwas machst, kannst du einen Einkocher verwenden um die Sachen länger haltbar zu machen. Auf jeden Fall würde ich vor der Herstellung die Gläser sterilisieren (wie beim Marmelade kochen), dann hält alles gleich viel länger.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.