Kokos Quarktorte

Wenn man schon ganz automatisch beim Öffnen den Küchenschranks eine Gefechtsposition einnimmt, weil man weiß das einem etwas entgegen fallen wird, dann ist es Zeit zum Aufräumen. Ein immer wieder spannender Moment, wenn man wunderbare oder schon seit 2011 abgelaufene Schätze in den hinteren Reihen entdeckt. Ich wurde jedenfalls mit noch nicht abgelaufenen Kokosraspeln belohnt und so kam es zu einer Kokos Quarktorte.

Kokos Quarktorte

kokos quarktorte

Die Kokos Quarktorte geht wirklich ratzfatz und ist einfach suuuuper lecker. Das hat mir jedenfalls der gesamte Malkurs von meinem Holländer bestätigt. Und deshalb haben sie ihn auch leider komplett aufgegessen und kein Stilleben von diesem Genusskunstwerk gefertigt.

Zutaten für die Kokos Quarktorte

  • 2 Eier
    160 g Zucker
    70 g Kokosraspeln
    750 g Quark
    2 EL Öl
    1 Packung Pudding
    1 TL Vanillearoma

Und so macht ihr Kokos Quarktorte

Wärmt den Ofen erst einmal auf ca. 180 Grad vor.

Dann trennt ihr die Eier und schlagt das Eiweiß mit einem Rührgerät steif. Mischt in einer Schüssel das Eigelb mit Zucker, Öl, Quark, Puddingpulver, Vanillearoma und 50 Gramm der Kokosraspeln. Wenn alles gut vermischt ist, kann das Eiweiß vorsichtig untergehoben werden, bis der Teig schön fluffig ist.
Gebt den Teig dann in eine eingefettete Springform und streut 20 Gramm Kokosraspeln und 20 Gramm Zucker oben drauf.

Der Kuchen muss dann für etwa 45 Minuten backen.
Lasst ihn danach gut abkühlen. Zum Servieren könnt ihr nochmal ein paar Kokosraspeln draufstreuen.

Fertig.

LG, Maike

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Oh. Das muss ich schon wieder abspeichern. Und hoffen, der Tag möge kommen in Bälde. Sieht das gut aus!
    Allerliebste Grüße von Nina

    Antworten

  2. Hallo,

    Möchte die Quarktorte nachbacken.
    In welcher Springform hast du die gemacht?

    Ich hab nämlich nur eine 24er Springform daheim 🙂

    Liebe Grüße
    Isabel

    Antworten

    • Hallo Isabel, Maike macht gerade etwas Honeymoon, aber der Menge nach müsste das super in deine 24 Form passen!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.