Knuspern unterm Weihnachtsbaum – mein PAMK Paket

Heute gibt’s einen kleinen Einblick in mein Paket für die aktuelle Post aus meiner Küche Runde für euch – Knuspern unterm Weihnachtsbaum. Damit läuten wir eine kleine Kreativfieber Weihnachtswoche ein. Wir zeigen euch tolle Rezepte für die kalte Jahreszeit und Mittwoch haben wir ein kleines DIY Special mit Last Minute Deko für die Festtage für euch.

Post aus meiner Küche – Knuspern unterm Weihnachtsbaum!

Hach, was hab ich mich gefreut, als ich gelesen habe, dass Post aus meiner Küche zu Weihnachten aus dem Winterschlaf erwacht. Die erste Runde Plätzchen habe ich gleich am Tag der Anmeldung gebacken. Davon hat es natürlich kein einziges ins Paket geschafft – ich hab alle alleine aufgefuttert. Ich verrate euch aber trotzdem heute schon, was sich alles auf den Weg gemacht hat. Nur auf die Rezepte müsst ihr noch ein bisschen warten!

Meine Tauschpartnerin dieses Mal ist übrigens Angela von herzstueckblog.de. Schaut unbedingt mal bei ihr vorbei, ihr Blog ist genau nach meinem Geschmack – schöne Foto, leckere Rezepte und ihr Dezember Wallpaper habe ich mir direkt etwas verspätet noch heruntergeladen.

Berliner Brot

Berliner-Brot-Post-aus-meiner-Küche

Für Angela habe ich zwei Dinge in das Paket gepackt, die ihr sowieso schon auf Kreativfieber findet. Berliner Brot nach dem Rezept meiner Oma musste einfach mit rein – wenn ich an Knuspern unterm Weihnachtsbaum denke, dann fällt mir als erstes dieses Rezept ein. Berliner Brot ist knusprig, fast hart, und immer dabei gewesen, seit ich mich an Weihnachten erinnern kann. Das Rezept habe ich in der Anfangszeit von Kreativfieber auch schon einmal geteilt, ihr findet es hier: Berliner Brot.

Chai Sirup

Chai-Sirup-selbermachen-und-schöne-Geschenkeideen-für-Backfeen

Außerdem habe ich noch Chai Sirup ins Paket gesteckt – das Rezept kennt ihr vielleicht noch von Anfang Dezember, da habe ich es hier zusammen mit den Sternchen Teebeuteln geteilt! Es ist gerade einfach eins meiner liebsten Weihnachtsrezepte und versüßt mir ganz oft meinen Tag mit einem extra Schuss Weihnachtsgeschmack. Deswegen gab es auch für Angela ein Fläschchen obendrauf.

Post aus meiner Küche Verpackungen und Rezepte Woche

Die anderen Rezepte teile ich dann im Laufe der Woche mit euch – ihr dürft euch auf zwei Likörsorten, Kokoscreme und leckere Schoko Tartelettes freuen! Und ich bin schon ganz gespannt, was diese Woche bei mir eintrudelt!

Die Verpackungen für mein Paket habe ich übrigens diesmal ganz schlicht gehalten. Die Flaschen stammen alle von Nanunana, bis auf das kleine Chai Sirup Fläschchen, darin habe ich mal Rotbäckchensaft gekauft und es aufbewahrt. Die Flaschen habe ich mit Anhängern und meinem Labelmaker* bzw. Stempelset* verschönert. Die Plätzchen stecken in einer bestempelten Take Away Box von Hema* und die Tartelettes habe ich mit Backpapier und Garn von Garn und Mehr* verpackt.

Einen schönen Start in die Woche ihr Lieben!

Jutta

* Partnerlinks (mehr Info)

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.