Goldene Magnete DIY

Mein Goldtick hat mal wieder zugeschlagen: Diesmal habe ich mir ein paar goldene Magnete aus Modelliermasse gezaubert! Ich zeig euch wies geht!

Goldene Magnete

Unsere Magnetwand in der Küche hängt voll mit schönen Fotomagneten als Erinnerung an unsere tolle Buchparty im letzten Jahr – und ich dachte die Mädels könnten durchaus Gesellschaft von etwas Goldglitzer bekommen! Also habe ich ein paar goldene Magneten gebastelt und passend zu den Zetteln die sich üblicherweise so an der Wand sammeln gestaltet: Es gibt den NomNom Magnet für die wöchentliche Essensliste und den To Do Today Magnet mit dem ich meine Kreativfieber To Do Liste pinne oder Rezepte die ich für den Blog umsetzen will. Dann habe ich noch ein bisschen mit den Stempeln gespielt die Maike und ich mal gestaltet haben und mit meinen Schlagbuchstaben – fertig war das Magnetset! Fotografiert habe ich es übrigens nicht nur an der Magnetwand (die in einer dunklen Ecke hängt) sondern auch auf der Verpackung meines liebsten Designgipfelfundstücks, dass ich euch schon auf Instagram gezeigt habe!

goldene-Magnete-mit-Modelliermasse-selbermachen

Goldene Magnete – Das braucht ihr

So wird’s gemacht – Goldene Magnete

Rollt die Modelliermasse mit eurem Nudelholz dünn (ca. 3-5 mm) aus. Ich lege die Modelliermasse dafür zwischen zwei Blätter Backpapier, damit nichts davon an mein Nudelholz kommt. Drückt dann mit Stempel die gewünschten Motive in die Masse. Danach stecht ihr sie mit einer runden Form aus. Ich habe dafür ein Schnapsglas genommen. Die Ränder streicht ihr dann mit den Fingern glatt.

Lasst die eure Magnetrohlinge jetzt erstmal aushärten. Das kann je nach Hersteller 1 -2 Tage dauern. Danach sprüht ihr sie mit einer dünnen Schicht Sprühlack an. Wiederholt diesen Schritt eventuell, wenn es nicht deckend ist. Zum Schluss müsst ihr nur noch die Magnetfolie zuschneiden und auf die Rückseite kleben – fertig!

Viel Spaß beim Nachbasteln,

Jutta

*Materiallinks sind Partnerlinks (mehr Infos zu Werbung auf Kreativfieber.de)

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Jutta, eine super Idee!
    Und die kommt wie gerufen, da ich gerade nach einer passenden Eingebung für originelle Magnete (wir kriegenauf Arbeit ne hübsche Magnetwand …) gesucht habe. Danke!
    LG vonKarin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.