DIY Flaschen Upcycling mit Tafellack - buntstattgrau - bunte Deko aus Altglas selbermachen

Flaschen Upcycling mit Tafellack #buntstattgrau

Heute wird’s mit Pink, Orange und Gelb mal ganz bunt! Für die Aktion #buntstattgrau von Bionade bringen wir nämlich mit bunter Deko, Urban Gardening und Upcycling ganz viel Farbe und gute Laune in die Städte! Wir haben uns dazu leere Bionade Flaschen geschnappt und mit bunter Farbe und Tafellack verschönert. So könnt ihr darauf immer wieder neue Botschaften verkünden oder sie als kleines Mitbringsel für Freunde mitnehmen!

Werbung // Kooperation mit Bionade (mehr Infos)

#buntstattgrau – Flaschen Upcycling mit Tafellack und Bionade als kleines Mitbringsel oder Deko Idee!

DIY Flaschen Upcycling mit Tafellack - buntstattgrau - bunte Deko aus Altglas selbermachen - mit Kreide beschriftbar

Erinnert ihr euch noch an meinen Besuch bei Bionade im letzten Jahr? Damals durften wir mit Bionade die schöne Rhön erkunden, ganz viel Landluft schnuppern und in kunterbunten Bauwagen übernachten. Wir freuen uns total, dass wir auch in diesem Jahr wieder zusammenarbeiten und die bunte Farbe diesmal mit in die Städte bringen!  Meine bunte Flaschen-Upcycling-Idee ist als Deko auf einer auf einer Baustelle gelandet. Vor der frisch verfugten Wand auf dem kleinen Absatz stehen sie nicht im Weg, sind aber ein schöner kleiner Willkommensgruß! Dank dem Tafellack sind die Botschaften immer wieder austauschbar. Weil die Flaschen schon so knallig sind musste ich auch gar keine bunten Blumen mehr kaufen, sondern habe einfach ein paar Gräser und Wildblumen gesammelt!

DIY Flaschen Upcycling mit Tafellack - buntstattgrau - kleines Mitbringsel

Super finde ich die Flaschen übrigens auch als kleines Dankeschön oder Mitbringsel. Einfach ein paar liebe Worte drauf schreiben, ein Blümchen reinstecken und fertig! Wenn ihr möchtet, dass die Botschaft immer sichtbar bleibt, dann könnt ihr auch einfach einen normalen Lackstift verwenden.

Flaschen Upcycling mit Tafellack – das braucht ihr

  • Leere Glasflaschen
  • Sprühlack (hier: Pink, Orange und Gelb)
  • Durchsichtigen Tafellack (gibt’s im Bastelladen!)
  • Chalkmarker oder Kreide

Tipp: Chalkmarker bekommt ihr mittlerweile schon überall für ein paar Euro. Ich bekomme damit schöne Buchstaben viel einfacher hin als mit normaler Kreide und finde deswegen die Investition lohnt sich wirklich!

Flaschen Upcycling mit Tafellack – so geht’s – Schritt für Schritt

DIY Flaschen Upcycling mit Tafellack - buntstattgrau

Bevor ihr loslegt, müsst ihr erstmal alle Reste von den leeren Flaschen entfernen. Dazu steckt ihr sie einfach erstmal in einen großen Eimer mit warmen Wasser und lasst sie ein Stündchen einweichen. Die Etiketten von Bionadeflaschen lösen sich dann ganz leicht. Mögliche Reste werdet ihr mit etwas Nagellackentferner schnell los.

Trocknet die Flaschen dann gut und tragt dann dünne Schichten Sprühfarbe auf. Das macht ihr am besten im Freien auf einer Unterlage. Nach zwei bis drei Schichten sollten die Flaschen schön gleichmäßig bunt sein. Wartet zwischen zwei Schichten mindestens eine halbe Stunde und lasst die Flaschen nach der letzten Schicht mindestens 2 Stunden trocknen.

DIY Flaschen Upcycling mit Tafellack - buntstattgrau -lackieren und beschriften

Tragt dann mit einem Pinsel den durchsichtigen Tafellack auf. Dieser kann dann nach 24 Stunden mit Chalkmarkern oder Kreide beschriftet werden. Wenn ihr euch wegen der Schrift unsicher seid, googelt einfach mal Handlettering Alphabet – dann findet ihr auf jeden Fall viele schöne Vorlagen und wenn’s mal schief geht könnt ihr die Flasche einfach kurz abwischen und neu beschriften!

#buntstattgrau Gewinnspiel – Gewinnt ein Bionade Fahrrad oder einen Jahresvorrat Bionade

DIY Flaschen Upcycling mit Tafellack - buntstattgrau - bunte Deko aus Altglas

Und jetzt seid ihr dran: Teilt eure #buntstattgrau Momente mit Bionade und gewinnt mit etwas Glück tolle Preise. Es gibt zum Beispiel gleich dreimal ein schickes Bionade Fahrrad zu gewinnen – mit dem würden wir auch gerne über Münsters Promenade cruisen. Außerdem gibt es Habitat Gutscheine und #buntstattgrau Pakete mit einem Jahresvorrat Bionade. Hier bei Bionade findet ihr nochmal alle Infos und die Teilnahmebedingungen, mitmachen ist aber wirklich ganz easy: Fotografiert euren #buntstattgrau Moment und ladet ihn auf Instagram hoch. Nutzt dabei die Hashtags #buntstattgrau und #bionade! Ob ihr einfach ein buntes Blümchen auf grauem Asphalt fotografiert oder selbst aktiv werden und mit Samenbomben oder Guerilla Knitting die Gegend verschönert bleibt dabei ganz euch überlassen! Wir sind schon gespannt!

Viel Spaß beim Nachbasteln,

Jutta

Merken

Merken

Merken

Merken

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.