Adventskranz DIY

DIY Simpler Adventskranz

Der übernächste Sonntag ist schon der erste Advent! Zeit für eine simple Adventskranz Idee. Die ist so easy, dass ihr dafür eigentlich fast gar nichts zu tun braucht und auch ruckzuck fertig.

Adventskranz

Holzrinde Adventskranz

Ich muss zugeben, „dekoriert“ wird bei mir in der Wohnung eigentlich selten. Und schon gar nicht nach Jahreszeiten. Fotos an den Wänden, selbstgemachtes und mal ein paar frische Blumen… klar, aber ansonsten bleibt eigentlich alles so stehen wie es ist. Zu Weihnachten gibt es einen (Mini)Baum und noch den Adventskalender und das ist dann Deko genug. Dieses Jahr hab ich es mir aber mal anders überlegt, denn meine ganze schöne Hochzeit Tischdeko wollte ich nicht einfach so im Schrank versteckt lassen. Also hab ich sie raus gekramt und schwubbs schon war der  Adventskranz fertig.

Das braucht ihr

  • Holzscheibe
  • Vier Kerzen
  • Deko je nach Geschmack

Filz Elche Adventskranz

Und so geht’s

Die Anleitung ist kurz und knapp: Sammelt Material und kombiniert es schön!

Ich hatte Glück und schon alles zuhause. Die Holzscheiben hat mir mein Bruder vor der Hochzeit mit der Motorsäge zurecht gesägt, mittlerweile kann man sie aber auch online bestellen. Auch die Kerzen sind noch ein Hochzeitsüberbleibsel. Die kleinen Elche aus Filz sind noch vom Weihnachtskartenbasteln vom letzen Jahr übergeblieben und das Engelchen habe ich geschenkt bekommen. Die Deko tausche ich nächste Woche vielleicht noch gegen ein bisschen Tannengrün oder sowas in der Art. Mal sehen was sich beim nächsten Herbst Spaziergang so finden lässt!

Engel Adventskranz

Hochzeits-DIY Weihnachts-Recycling

Nach der kurzen Anleitung habt ihr bestimmt noch Luft für ein paar weitere schnelle Weihnachts-DIY Tipps oder? Viele von den Hochzeits-DIY Ideen, die wir euch schon gezeigt haben, lassen sich nämlich ganz einfach in Weihnachtsbastelprojekte verwandeln!

Aus dem Kirchbankschmuck Herzen werden tolle Weihnachtsbaum Anhänger, und diese Spitzenwindlichter (in der Stoff oder Sprühlack Variante, oder gleich komplett aus Spitzendeckchen) machen tolles Licht, passend zu Schnee und Eis. Wer Schmuck verschenkt, der kann ihn in ein personalisiertes Ringschälchen legen.

Auf ein paar tolle DIY Geschenktipps in den nächsten Wochen könnt ihr euch übrigens schon mal freuen, wir sind nämlich total im Weihnachtsbastelfieber! Habt ihr auch schon losgelegt?

Liebe weihnachtswichtelige Grüße,

Jutta

P.S. Wer nicht auf die Geschenktipps warten will, kann natürlich auch ins DIY Archiv schauen!

Merken

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Hey liebe Jutta,

    tolle und simple Idee!!! So eine Baumstammscheibe ist wirklich super.

    Vielen Dank für deine lieben Worte und fürs Zwitschern.
    Und deine Schwester hockt in der Jugendherberge und paukt Japanisch??? Wow, na die hätte es ja mal wirklich verdient… Falls ich die Losfee treffe, lege ich ein gutes Wort für dich ein! 😉

    Allerbeste Grüße
    Jules

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.