DIY Pünktchen Fingernägel mit Maskingtape

Heute gibt’s ein kleines Trick 17 DIY. Wir zeigen euch wie ihr eine tolle Pünktchen Maniküre hinkriegt ohne stundenlang im Nagelstudio zu sitzen. Ihr braucht nur ein klitzekleines Stück Maskingtape und Klarlack.

Polkadot Nailart – Pünktchen auf den Fingernägeln in ein paar Minuten

polkadot nailart with maskingtape

Keine Angst ihr Lieben, ich bin nicht über Nacht zu Beautybloggerin mutiert und ich habe auch nach wie vor kein Nagelstudio von innen gesehen. Dass ich mal einen Post mit dem Titel Polkadot Nailart schreibe hätte ich auch nicht gedacht. Zu verdanken habe ich es ein bisschen Langeweile (oder ehrlich gesagt ein bisschen viel Prokrastination) und einer Schüssel Maskingtape die dekorativ auf meinem Schreibtisch rumsteht. Und da viel mir ganz plötzlich eine Idee wieder ein, die ich im Sommer auf irgendeinem Blog bei einer Foto-Frage-Freitag Runde gesehen habe (ich weiß leider nicht mehr wo, bitte melde dich liebe Erfinderin, dann verlinke ich dich hier) und schwupps hatte ich Fingernägel mit Pünktchen. Jetzt muss ich eigentlich noch Pünktchen Cupcakes backen, dann kann ich sie so perfekt manikürt präsentieren wie Fräulein Klein, die ich wirklich dafür bewundere dass der Nagellack immer zum Gebäck passt. Meine Hände passen meist er zum letzten DIY Projekt (sprich bunt und zerkratzt) und sind daher hier eher selten zu sehen. Aber heute mach ich mal die Ausnahme!

Pünktchen Fingernägel – so geht’s

Ihr braucht

Schneidet euch jeweils ein kleines Rechteck Maskingtape aus und bearbeitet dann eine Seite mit der Schere bis sie leicht rund ist und eurem jeweiligen Nagelbett entspricht. Klebt das Tape dann auf den Nagel und schneidet die obere Seite entlang der Nagelkante ab. Eventuell etwas zurecht schneiden und fest andrücken. Das Tape hält auch so schon gut auf den Nägeln, sodass ihr erst alle Nägel einer Hand fertig aufkleben könnt bevor ihr dann alles großzügig mit ein, zwei Schichten Klarlack bepinselt. Dann seid ihr schon fertig. Und wer eine Extraportion gute Laune braucht der legt noch eine Schicht Glitzer drauf!

Oh und es müssen natürlich nicht immer Pünktchen sein… je nach dem was euer Maskingtape Vorrat so her gibt!

Habt einen schönen Tag,

Jutta

PS: Das Maskingtape auf den Nägeln hat bei mir übrigens erstaunlich gut gehalten. Und das Entfernen war auch ganz einfach. Am Rand knibbeln bis man das Tape zu greifen bekommt und dann einfach abziehen. Die Nagellackreste dann mit etwas Nagellackentferner beseitigen.

*Partnerlink

Merken

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.