DIY Video Tutorial Origami Vasen selber falten

DIY Origami Vase

Juhuu ihr lieben Kreativjunkies, es wieder Zeit für ein DIY Video. Heute falten wir wunderschöne Origami Vasen. Wer jetzt Angst vor dem Wort Origami hat, der sollte sich durch das Video Tutorial einfach selbst überzeugen lassen, dass Origami gar nicht mal so knifflig sein muss. Auf jeden Fall aber, spricht das Resultat für sich.

Origami Vase

Da sich eine Vase aus Papier natürlich bedenklich anhört, verraten wir euch auch gleich an dieser Stelle, dass es sich eigentlich um eine Art Überzug für ein Glas handelt, in das man dann das Wasser füllen kann. Passt die Breite des Papierstreifens also an die Höhe eures Glases an. Wir haben lange und schmale Würstchengläser und auch kleinere Marmeladengläser benutzt.

Damit ihr nicht im Video immer vor- und zurück spulen müsst, haben wir die wichtigsten Infos nochmal hier zusammengetragen:

Material für die Origami Vase

  • buntes Tonpapier (22cm x 62cm)
  • Schere
  • Bleistift
  • Lineal
  • Kleber
  • passendes Glas

Und so faltet ihr die Origami Vase

Und was meint ihr? Ist doch machbar, oder? Am besten dekoriert ihr auch gleich mehrere Vasen in verschiedenen Farben und Größen miteinander, oder ihr stellt euch eine große als Eyecatcher mit frühlingshaften Zweigen und vielleicht ein paar Ostereiern ins Wohnzimmer.

Hoffentlich hat es euch gefallen,

Wenn ihr etwas nachbestellt und dies auf Instagram zeigt mit dem Hashtag #imKreativfieber, dann freuen wir uns 🙂

LG,

Maike und Jutta

 

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Kommentare (13) Schreibe einen Kommentar

  1. Großartiges Video! Da wird man ja ganz schwindelig beim Hinschauen… muss ich doch gleich mal überprüfen, ob ich das kapiert habe. Was für eine tolle Idee!!

    Antworten

  2. ein tolles Video und die Vasen sehen so hübsch aus 🙂 vielleicht kann ich das lange Wochenende nutzen und das auch mal ausprobieren! Habt wünderschöne Ostern ihr Süßen, viele liebe Grüße Julia

    Antworten

  3. Uh, was für eine schöne Idee. Die lässt sich bestimmt auch leicht für andere Dinge abwandeln. Auf den ersten Blick scheint es mir nur unglaublich schwer zu sein. Was vielleicht auch an meinem Talent liegt nicht mal mit einem Lineal einen graden Strich hinzubekommen. Basteln ist zwar eine Leidenschaft von mir, aber ich würde es eher als modernes expressionistisches Basteln bezeichnen.

    Liebe Grüße,
    Bibi von http://happyandcity.blogspot.de/

    Antworten

  4. Ich werd verrückt…. Das ist unsere Tischdeko für unsere Konfi am Sonntag!! <3
    Danke für diesen tollen Beitrag!!

    Herzliche Grüße Jenny

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.