Buchstabenleuchte mit Textilkabel und Beton Effekt

In meinen kleinen Kreativfieber Headquarter strahlt seit kurzem eine Kreativfieber Buchstabenleuchte mit Textilkabel und Beton Effekt und sorgt für extra viel Licht in den kommenden dunklen Monaten und damit hoffentlich auch extra viele Kreativideen ! Heute zeige ich euch wie ich sie zusammengebaut habe!

DIY Buchstabenleuchte mit Textilkabel und Beton Effekt – mit Kabelscheune.de

Gesponserter Post (mehr Infos zu Werbung auf Kreativfieber)

Buchstabenleuchte-mit-Textilkabel-und-Beton-Effekt-selbstmachen

Wenn ich morgens in meiner Kreativfieber Büroecke eintrudele, dann ist es dort noch ganz schön dunkel. Den ganzen Sommer über hab ich das Problem mit der viel zu kleinen Schreibtischlampe ein bisschen vor mir hergeschoben – jetzt im Winter wurde es aber offensichtlich. Deswegen hab ich mich riesig gefreut als Kabelscheune angefragt hat, ob wir erneut zusammenarbeiten möchten. Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine Betonstandleuchte? Diesmal wollte ich unbedingt wieder mit Beton arbeiten, denn seit ich Fees Zahlenadventskranz gesehen habe, schwirrt mir die Idee einer Kreativfieber Buchstabenleute im Kopf herum. Nach einigen praktischen Überlegungen hab ich mich aber dazu entscheiden diesmal mit Betoneffektfarbe zu arbeiten – so wird die Leuchte auch nicht so mega schwer. Kombiniert hab ich die Buchstaben mit schwarz-weißem Zickzackkabel – das passt überall zu. Seit unserem letzten Post ist das Angebot an Kabeln gewachsen und es gibt auch Pixel- und Canvaskabel im Sortiment.

Buchstabenleuchte---Auswahl-Textilkabel-Canvas-und-Pixel

Das braucht ihr – Buchstabenleuchte mit Textilkabel und Beton Effekt

Buchstabenleuchte mit Textilkabel und Beton Effekt – So wird’s gemacht ­

Buchstabenleuchte-mit-Textilkabel-und-Beton-Effekt-und-besonderer-Glühbirne

Überlegt euch als erstes wie ihr die Leuchte auf den Buchstaben platzieren möchtet und an welchen Stellen das Kabel durch die Buchstaben führen soll. Ich hab mich für das K entschieden, da das F innen mehr gefüllt ist, damit es aufrecht stehen bleibt, und ich es durch die Leuchte nicht aus dem Gleichgewicht bringen wollte. An die gewünschten Stellen hab ich jeweils mit der Spitze der Nagelschere ein kleine Loch gebohrt und es dann weiter ausgeschnitten. In dem Buchstaben befinden sich noch Pappstabilisatoren, die hab ich mit einem Kochlöffel zur Seite gestoben, bzw. durchstochen. Probiert dann einmal kurz ob ihr mit einem Kabel durch den Buchstaben kommt.

Buchstabenleuchte-mit-Textilkabel-und-Betoneffekt-Schritt-für-Schritt-Anleitung

Dann kann es mit dem Betoneffekt losgehen. Dazu grundiert ihr die Buchstaben mit einem Pinsel dünn mit der Betoneffektmasse. Lasst diese komplett durchtrocknen. Dann könnt ihr mit einem Spachtel oder Messer weitere Schichten auftragen. Ich habe wenig Masse benutzt um einen möglichst glatten und ordentlichen Look zu erzielen. Nach dem Trocknen lässt sich die Farbe mit Schmirgelpapier bearbeiten, diesen Schritt habe ich allerdings übersprungen und die Buchstaben direkt zuerst mit dem dunkeln und dann mit dem hellen Finish aus dem Set betupft. Erneut trocknen lassen und dann braucht ihr nur noch das Kabel durchzuschieben und Stecker und Leuchte zu montieren. Fertig!

Viel Spaß beim Nachbasteln,

Jutta

Vielen Dank an Kabelscheune für die schöne Kooperation! *Partnerlink (mehr Info)

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Jutta

Geschrieben von Jutta Handrup . Jutta – liebt Cheesecake, Schokolade und Blaumänner, ist aus Holland zurück nach Münster gezogen, vermisst jetzt Vla und zure drops, an der Heißklebepistole schneller als Lucky Luke. freut sich über Mails: jutta@kreativfieber.de Auf Instagram: @jutta_kreativfieber

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Ahhh, dieser Betoneffekt-„Putz“ ist ja super. Muss ich mir unbedingt merken. Die Lampe sieht klasse aus und ich bin gerade richtig inspiriert 😉
    Lieben Gruß,
    Jenny

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.