7 Tipps für Ordnung zu Hause DIY

7 einfache Tipps für mehr Ordnung

Na, habt ihr schon Frühjahrsputz gemacht oder eure Bude ordentlich umgekrempelt und ausgemistet? Wir haben heute nochmal ein wenig Inspiration mit 7 einfachen Tipps für mehr Ordnung zu Hause. 

Zugegeben, so richtig bin ich noch nicht ans große Aufräumen gekommen aber dass sollte nicht mehr lange auf sich warten. Wir möchten nämlich super gerne dieses Jahr unseren Dachboden ausbauen und der Schuppen muss auch eine neue Ordnung bekommen. Aber wenn diese großen Projekte so weit sind, dann berichte ich natürlich darüber.

7 einfache Tipps für mehr Ordnung

1. Zeitschriftenordner aus Müsliverpackung

DIY Ordnung Zeitschriftenordner upclycling Müsliverpackung

Ihr braucht dringend einen neuen Ordner, weil eure Zeitschriften, Briefe, Flyer und Lose Blätter überall auf dem Schreibtisch und de Fußboden rumliegen? Dann müsst ihr nur ganz flott in die Küche laufen und euch eine Müsliverpackung schnappen.

Ihr braucht nur:

  • eine Schere
  • Kleber
  • schönes Papier

Im Nu habt ihr die Müsliverpackung zum Ordner umgewandelt.

2. Trennfächer für Schubladen basteln

Ordnungstipps Schubladen Verteiler

Ordnung schaffen Schubladen

Seid ehrlich, habt ihr Ordnung in der Schublade oder gehört ihr zu den Leuten deren Schubladen bis oben hin voll gestopft sind mit allem was in die Kategorie Krimskrams passt? Irgendwie passiert es ja von ganz alleine, wenn man nicht aufpasst.

Alles was ihr braucht ist:

  • dicke Papper (Fotokarton)
  • Schere
  • Lineal
  • Stift
  • Kleber

Messt eure Schubladen aus und schneidet euch einen langen Streifen (Länge der Schublade) und zwei kurze Streifen (Breite der Schublade) zurecht. Schneidet die Streifen dann bis zur Hälfte ein und steckt sie ineinander. Tipp: Wenn die Pappe nicht dick genug ist, klebt ihr einfach mehrere Schichten aufeinander.

3. Schnelles Regal zum Aufhängen

DIY Regal zum aufhängen Selbermachen

Wenn ihr ganz schnell mehr Abstellfläche braucht, dann braut euch doch ein Hängeregal. Die Anleitung findet ihr in unserem DIY Regal Artikel.

4. Schöne Ordnungsboxen

Ordnung schaffen

Gönnt euch einfach ein paar schöne Pappkisten in ein oder zwei Farbtönen. So werden auch offene Regal optisch viel ruhiger und findet ihr endlich euren ganzen Kleinkram wieder ohne stundenlang zu suchen.

5. Utensilo aus Tafelstoff

Wenn sich die Ordnungskategorien öfters mal ändern, ist Tafelstoff besonders praktisch. Ihr könnt einfach mit Kreide drauf schreiben und alles wieder auswischen. Die Anleitung findet ihr hier.

6. Stifte in bunten Konservendosen

Konservendosen upcycling Stiftedose

Und wieder müsst ihr nur kurz zum Vorratsschrank gehen und zwei, drei Konservendosen leeren. Mit schönem Bastelpapier oder Tapetenresten beklebt, habt ihr wunderschöne Stiftedosen auf dem Schreibtisch stehen.

Alles was ihr braucht sind:

  • Konservendosen
  • Schere
  • Kleber
  • Bastelpapier / Tapetenreste / Aufkleber / Labelmaker etc.

7. Kabelrolle aus Kork

Damit ihr auch unterwegs Ordnung habt, könnt ihr euch eine hübsche Kabelrolle aus Kork basteln. Nie wieder Kabelsalat in der Handtasche!

Ich wünsche euch eine kreative Aufräumsession!

Wenn ihr mehr Inspiration braucht, dann interessiert euch vielleicht auch dieser Artikel von uns:  7 Ideen fürs Homeoffice

Alles Liebe, 

Eure Maike

Gefällt dir dieser Beitrag? Wir freuen uns wenn du ihn teilst:

Vielleicht auch interessant . . .:

Maike

Geschrieben von Maike Hedder . . Maike – mag Streifenhörnchen und Kirschenkleider, Appelflappen, lebt in den Niederlanden (Wahlholländerin), isst Nutella mit Gouda auf ihrem Brot, sprüht sich das Leben bunt. Freut sich über Mail: maike@kreativfieber.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.